BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Moderator: Boromirs Bride

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 07.08.2018, 16:02

Ich möchte euch mal zeigen, was ich alte Frau in den letzten Jahren so nebenbei gemacht habe.


Ich hatte seelische Probleme - bisschen Depression und es wurde Erwachsenen-ADHS festgestellt und man glaubt gar nicht, was man tatsächlich alles in der Kindheit wiederfindet. Hab das in psychotherapeutischen Sitzungen aufgearbeitet. Als Selbsthilfe hab ich mir als ersten Schritt u.a. ein Positiv-Buch angelegt:

Bild

Beispielseite:

Bild


Und ich habe ein paar dieser neumodischen Malbücher für Erwachsene. Das ist meditativ! Wer lacht, kriegt Moppen!

Bild Bild


Ich habe ein Gobelin-Stickbild (28 x 28 cm) gebaut. Monatelang. -- Nie wieder, das sag ich euch! :lol:

Bild


Ich nehme kleine Kartons, die man halt so als Päckchen mit Bestellungen geschickt kriegt, und beklebe sie in Decoupage-Art oder in Form von Serviettentechnik. Das sind dann meine kleinen Aufbewahrungsdingsis für meinen Kram.

Bild


Aus meinem Eulenspiegel-Buch, das in der teils deftigen Wortwahl noch der Urversion entspricht, habe ich alle 96 ausführlichen Überschriften mit meinem Kalligraphie-Füller abgeschrieben. Um das Heft weiter auszufüllen, hab ich lokale Dinge dort hineingeschrieben, wie z.B. über die "Braunschweiger Originale". Das waren 4 Leute, die in der 1. Hälfte des 20. Jhdts. lebten und als gescheiterte Existenzen galten, aber es dennoch zu lokaler Berühmtheit der traurigen Gestalt brachten.

Bild


Sütterlinschrift selbst beigebracht:

Bild

Hier als Beispiel ein Zitat von einem inzw. verstorbenen Politiker. Vielleicht kriegt's ja jemand raus? :mrgreen: 8)

Bild


Außerdem bastele ich nebenher kleine Notizblöcke. Das mache ich in Buchbindermanier, also quasi "nähe" ich sie. Ich nehme mein übrig gebliebenes Stickgarn dazu (davon hab ich so viel übrig, dass ich ein zweites Venedig-Gobelinbild sticken könnte), das ist einfädig genau richtig und sehr stabil. Außerdem in ganz viel buuuunt.

Alles, was ich hier aufgeführt hab, ist für mich selbst, lässt meine unruhigen Finger was tun. Es gibt mir Ausgleich und daher macht es auch Spaß.


Ich hab bestimmt noch was vergessen, was ich noch so gemacht hab.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Niniel » 07.08.2018, 18:55

Ohhh Sütterlin... da muss ich echt passen. Kann da echt nur 2-3 Worte erkennen. Und Du hast Dir das selbst beigebracht? Find ich klasse :). Auch was Du noch so machst. Das Positivbuch ist toll ♥. Beschäftigung und positive Gedanken sind bei seelischen Problemen ganz doll wichtig. Ich drück Dich mal ganz lieb :bussi: .

Das mit den Notizblöckchen find ich spannend. Fotoooooos? Bin doch so neugierig :).
Bild

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 07.08.2018, 19:31

Das Sütterlin ist mehr malen als schreiben. Aber da es eine recht kantige Schrift ist, kann man sie auch leicht schreiben. Nur das Lesen, das ist dann wieder was anderes, das ist für mich oft noch - auch wenn ich mein selbst Geschriebenes lese - wie das Entziffern von Hieroglyphen, also Buchstabe für Buchstabe. :lol:


So, auf Wunsch einer einzelnen jungen Dame hab ich mal Fotos von meinen ersten Notizblöcken gemacht :D , was eigentlich eher Notizhefte sind, aber mein erster dickerer Block ist noch in Arbeit und wird morgen fertig. Ich halte das alles auf Größe DIN A 6, weil ich das als Blöckchengröße einfach gut zu bearbeiten finde und es passt in jede kleine Tasche. Hier ist erstmal nur Tonpapier als schlichter Einband verwendet, was ich noch liegen hatte, aber ich hab inzwischen fröhlich-buntes gekauft. Und die Block-Deckel werden mit Motiven meiner gemalten Bilder versehen. Das erste dieser Art folgt dann also morgen.

Hier sieht man das Genähte von außen:

Bild


Die Schreibblätter hab ich liniert ausgedruckt und zurechtgeschnitten:

Bild


Und hier Kariertes in braunen Einbänden:

Bild


:)
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Eomer
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Beiträge: 4262
Registriert: 16.03.2003, 02:00

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Eomer » 07.08.2018, 19:55

Sütterlin? Kenn ich nicht. Ich kenn das nur als Altdeutsch. Meine Großmuttl schrieb so, drum kann ich es ganz gut lesen.

Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer (das Wort war schwer) zusammen. Heiner Geißler :D

PS. Das Gobblinbild :zwinker: is endgeil.

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 07.08.2018, 20:03

:hurra: Heyyy wie klasse!

Wiki:
Die Sütterlinschriften, meist einfach Sütterlin genannt, sind zwei im Jahr 1911 im Auftrag des preußischen Kultur- und Schulministeriums von Ludwig Sütterlin entwickelte Ausgangsschriften für das Erlernen von Schreibschrift in der Schule.


Japp, das Gobblinbild ( :mrgreen: ) ist wunderschön, ich hab's auch allein deshalb gekauft, weil es Venedig ist.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Niniel » 07.08.2018, 20:56

Daaanke Bride - solche Blöcke kann man nie genug haben. Und die sind schön neutral und geschickt zum Mitnehmen. Gefällt mir sehr.

Und hahaha Eomer... danke! Ich hatte den freudschen Verleser nämlich auch.
Bild

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 08.08.2018, 16:04

Erster dickerer Block, A6, 36 Blatt. Ich muss den noch fest einklemmen und ringsum gleichmäßig planfeilen.

Bild

Bild

Bild
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Niniel » 08.08.2018, 17:49

Der ist ja toll ♥ und das Motiv ist total schön. Hast Du selbst gezeichnet oder?
Bild

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 08.08.2018, 18:47

Dankeschön. :wolke: Ja, das ist eins meiner selbstgemalten Bilder. So will ich das bei weiteren Blöcken auch handhaben, für jeden Blockdeckel ein anderes Bild, da hab ich auf jeden Fall keine Probleme mit dem Copyright. :D
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Niniel » 08.08.2018, 20:13

Super Idee und dann ist es gleich noch viel persönlicher :).
Bild

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von dark bat » 11.08.2018, 12:38

Ich find es so klasse, daß du deinen "Tiefpunkt" so kreativ nutzen konntest!

Das Gobelinbild stell´ ich mir echt als eine Fummelei vor, keine ahnung, aob ich so eine Geduld hätte...

Die Notizblöcke finde ich phantastisch.

Und da ist ja auch ein Falzbein! YIPPIE! Ich bin ja "von Haus aus" Buchbinder und liebe mein altes. Auch wenn eine kleine Ecke schon angeknabbert ist. Ich habe es von einem alten Buchbindermeister geschenkt bekommen und halte es in Ehren. Es ist so schön glatt und von der Haptik her sehr angenehm.

Und dann noch Sütterlinschrift. Du schreibst sie sehr schön und lesbar! Meine Oma hatte mir ins Ferienlager immer Briefe geschrieben, DIE waren echt eine Herausforderug :zwinker:

Alles in allem - sehr schöne Dinge, die du da kreirst !

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Lion » 12.08.2018, 09:19

als ich den ersten Satz hatte, hab ich den Rest gegoogelt. Dann konnte ich es lesen. Meine Mama hatte da noch Romanhefte in gedruckter Form.
Also lesen kann ich es :)

Mir gefallen die tollen Blocks und die vielen Schachteln. Gute Idee!

Meine Mama hat viele Gobelinbilder gemacht. Ich weiß also das du viel Zeit darin investiert hast und wie lange das dauert. Willst du es rahmen lassen?

Ich seh es erst jetzt weil ich inzwischen nur noch selten im Internet bin. Die Fahrerei nach Mannheim nimmt einfach Zuviel Zeit weg.
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Eomer
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Beiträge: 4262
Registriert: 16.03.2003, 02:00

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Eomer » 16.08.2018, 10:44

Argh, ich suche immer den LIKE Button.

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 16.08.2018, 13:18

So. Weitere Blöcke. Es macht Spaß und entspannt meine Psyche. :wolke:

Bild

Bild

Bild

Die schmalen Blöcke mache ich aus Schnittresten, daher variieren sie in der Breite immer ein wenig, aber die Höhe ist immer A6.

Bei den Dreieckblöcken entspricht die Länge der Katheten der A6-Höhe. Nur zur Info.
Bild
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von dark bat » 16.08.2018, 16:00

Eomer hat geschrieben:Argh, ich suche immer den LIKE Button.
... und ich den lachenden smilie für diesen Post *ggg*

Geht aber mit ( y ) auch nicht...

Benutzeravatar
ChocoBetty
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4644
Registriert: 13.04.2004, 18:00
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von ChocoBetty » 16.08.2018, 17:55

Eomer hat geschrieben:Argh, ich suche immer den LIKE Button.
Bin also nicht alleine Facebook-geschädigt... Wobei das Herzchen von Twitter es auch tun würde - was früher das Sternchen war. Zeiten ändern sich.

Bride, wie du merkst, auch wenn wir nicht kommentieren, wir lesen immerhin mit. :) :blumen:

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Boromirs Bride » 16.08.2018, 18:04

:umarm: :bussi:
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Niniel » 16.08.2018, 21:04

Da hast Du wieder schöne Werke gezaubert, Bride. Ich mag das mit dem Efeu :).
Blöcke kann man wirklich nie genug haben.
Bild

Benutzeravatar
Eomer
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Beiträge: 4262
Registriert: 16.03.2003, 02:00

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von Eomer » 17.08.2018, 08:50

Jo, der Efeu ist episch, äh elbisch.

kelas
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4620
Registriert: 07.04.2004, 00:05

Re: BBQ - Brides Bastel-Quatsch

Beitrag von kelas » 28.09.2018, 06:13

Hallo liebe Bride und *mal stürmisch in die Runde wink* :knuddel:

Ich habe das gerade erst hier unten entdeckt und mir sind fast die Augen rausgefallen :mrgreen: Du hast so wunderschöne bezaubernde Dinge gebastelt und gewerkelt und auch wenn ich schon manches davon gesehen habe, so gibt es doch auch vieles Neues das einfach nur be-und verzaubernd anzuschauen ist. Wie meine Vorgänger/innen schon sagten, ist es einfach wunderschön, dass deine Kreativität deine Seele beruhigt und so einzigartige Wunder hervorbringt. Wenn ich allein an das Stickbild denke wie lange du daran gesessen hast und wie herrlich es jetzt hier in den Farben leuchtet! Ich weiß was das für eine Arbeit ist, so ein ähnliches habe ich mal damals für meine Omi gemacht. :wolke: Du hast wirklich ein Talent für die schönen Dinge im Leben und diese zum Leben zu erwecken. Die Notizbücher sind neu für mich und ich finde die einfach klasse :hurra: :hurra: Besonders das dreieckige das ist einfach nur eine tolle Idee und besonders weil du sie mit deinen gemalten Motiven versiehst. Ich sollte wirklich im Forum öfters mal hoch und runter scrollen, dann würde ich solche Schmankerl nicht verpassen.

Fühl dich ganz ganz lieb in den Arm genommen. :umarm:

Antworten

Zurück zu „Gegenstände und Kostüme“