8-Zeiler: Gevatter Tod

Moderator: Boromirs Bride

Antworten
Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Boromirs Bride » 18.12.2013, 21:25

Der knochige Gevatter zieht übers Land,
der Wind zerrt stürmisch am Gewand.
Manchem die Hand er auf die Schulter legt,
bis dieser fällt, sich nicht mehr regt.
Er schickt die Seele auf die andere Seite,
gibt acht, auf dass sie gut hinübergleite.
Ein Kerzenrest in des Todes düst’rem Haus
erlischt; es war ein Lebenslicht, geht einfach aus.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Haldir-o-Lorien
Éomers Lockenwickler
Éomers Lockenwickler
Beiträge: 196
Registriert: 15.12.2013, 10:13

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Haldir-o-Lorien » 18.12.2013, 22:12

Die Gedichte sind echt gut! Boah!
Though lovers be lost love shall not;
And death shall have no dominion.

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Lion » 05.01.2014, 15:26

das ist schon etwas traurig, spontan mußte ich an die Geschichte aus Harry Potter und die Heiligtümer des Todes denken.
An den letzten Bruder als er den Tarnumhang ablegte.
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Boromirs Bride » 05.01.2014, 17:44

Das mit der Kerze hab ich aus dem Stummfilmklassiker "Der müde Tod". Den Film find ich total klasse. Der Tod "wohnt" in so altem Gemäuer außerhalb einer Stadt, und innen drin isses düster und ein großer Fluss fließt da lang und in dem Fluss schwimmen mächtig viele Kerzen. Jede symbolisiert ein Leben und daher sind sie unterschiedlich hoch. Die kürzesten Kerzen sind dann von den Menschen, deren Leben bald zu Ende sein wird.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Lion » 05.01.2014, 18:12

so eine Szene kenn ich auch, aber da geht's irgendwie um eine Märchenverfilmung. Die Liebe des jungen Mannes sollte sterben und der Tod läßt ihm die Wahl welche Kerze, also wessen Leben, er opfern will um sie zu retten. Er stellt dann fest das er seinen jungen Freund, einen Buben geopfert hat. Wie es ausging weiß ich leider nicht mehr
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Boromirs Bride » 05.01.2014, 18:22

Jap, das ist das Märchen "Gevatter Tod". Ich liebe das Märchen.

Hab grad nochmal nachgegoogelt. Hast Recht, ich hab diese beiden Dinge zusammengewürfelt. Das mit den Kerzen im Fluss ist ausschließlich aus "Gevatter Tod".

Bei "Der müde Tod" sieht das so aus. Ist quasi dasselbe, nur ohne Fluss und die Kerzen sind sehr viel größer.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Lion » 05.01.2014, 20:41

hab auch gerade mal die Story gegoogelt. Könnten sie auch mal wieder bringen.
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Boromirs Bride » 05.01.2014, 20:47

Musst du mal drauf achten, sonntags auf KIKA gibt's ja immer um 12:00 Uhr "Sonntagsmärchen". Da gab's das schon hin und wieder mal. :)
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Lion » 05.01.2014, 21:09

wie soll man bei so vielen Sendern den überblick haben.
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Boromirs Bride » 05.01.2014, 21:46

Darum sag' ich dir das ja, da kannst du gezielt drauf achten und die Chance, das als "Sonntagsmärchen" zu erwischen, ist höher als auf anderen Sendern. :)
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: 8-Zeiler: Gevatter Tod

Beitrag von Lion » 05.01.2014, 21:57

werds im Hinterkopf behalten.
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Antworten

Zurück zu „Gedicht-Ecke“