Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto Fürst von Bismarck)


  • NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie

  • Welche Daten von dir hier gespeichert werden, findest du unter "Regeln und Mitteilungen von der Admin" -> "DATENSCHUTZ"




    Heute hat kein Mitglied Geburtstag



    Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2
     [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
    Autor Nachricht
     Betreff des Beitrags: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 29.03.2011, 19:22 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    ist noch wer da, außer mir? ich fühl mich so allein im Forum :heul:


    nun zur neuen Serie.

    ich hab jetzt die ersten 3 Folgen geschaut. Es ist nicht wirklich meines aber wenigstens ist der Vampir hier auch einer. Verträgt kein Sonnenlicht und glitzert deswegen nicht. Und kann teilweise ein richtig mieses Arschloch sein.

    Klar ist es auch ne Lovestory aber wesentlich besser verpackt und auch spannender mit mehr Handlungssträngen als die anderen. Mal schauen wie es sich entwickelt.
    Und möglichweise gibts noch einen Werwolf, jedenfalls knurrt der Lokalbesitzer im Schlaf :D

    Hat noch jemand außer mir einen Blick reingeworfen?

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 03.04.2011, 17:20 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 14.02.2003, 21:15
    Beiträge: 6536
    Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
    Aaaah...True Blood...

    Ich kenne ja die Bücher und bin mit einer gewissen Vorsicht da heran gegangen. Immerhin sind die Bücher ja richtig toll und was manchmal in solchen sSrien verzapft wird...

    Zuerst - die Vorsicht war nicht unbedingt angebracht. Sie sind in großen Teilen gut umgesetzt worden.
    Eine kleine Abweichung gab es - die Katze lebt noch *g*.

    Der Vampir Bill (allein der Name! Kein Lacroix oder Lestat oder Nicholas de Braband) ist klasse, er hat es zum Beispiel echt drauf, die beiden Deppen von "Gesetzeshütern" dumm dastehen zu lassen und ist auch sonst nicht unbedingt der Typ, der angeschmachtet wird aber sich selbst nichts traut.
    Die Gespräche sind phantastisch übersetzt worden, die Ausdrucksweise von vor über hundert Jahren und der aktuelle Slang werden gut voneinander getrennt.

    Und da weder der Vampir und Sookie noch Jason und diverse Damen sich zurückhalten ist es klar, warum die Sendung erst ab 16 freigegeben ist. :D

    Ach ja - nicht zu vergessen: Vampire trinken nicht unbedingt gesittet-viktorianisch aus der Halsschlagader, die nehmen viel lieber die in der Leiste: Bringt mehr Blutvolumen, die Haut ist leichter zu druchstoßen und außerdem sind sie eh mehr in "dieser Gegend" unterwegs als am Hals ;)

    So, mal schauen, ob die Serie auf diesem Niveau weitermacht...und wann die Sache mit dem Wirt und dem Hund aufgeklärt wird *gggg*

    _________________
    Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
    LaMarr: I like when you talk dirty


    The Orville


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 03.04.2011, 17:30 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    welche Katzè? Kann mich gar nicht dran erinnern eine gesehen zu haben.

    Da gibts Bücher dazu? Wußte ich noch gar nicht.

    Ja, der Bill, der ist schon mit vorsicht zu geniessen. Ich denke da stecken zwei Seelen in einem Körper.
    So langsam mag ich sogar den schwulen Koch.

    ich möchte nur zu gerne wissen wer nun der Mörder ist. Denn Bill isses nicht und der kleine dämliche Bruder von Sookie kanns auch nicht sein. Der ist ja sowas von unterbelichtet.
    Ich mochte die Oma, schade das es sie erwischt hat.

    Ehrlich gesagt, möchte ich die Gabe nicht haben. Ich glaube ich würde viel zu viel über andere und über mich erfahren.

    Hund??? Der ist ein Hund? Welche Rasse? Spielt eigentlich der Streuner noch ne Rolle. Der erinnert mich immer an die Vampirkühe aus dem kleinen Vampir. Irgendwie verhält der sich komisch.

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 03.04.2011, 17:53 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 14.02.2003, 21:15
    Beiträge: 6536
    Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
    Ja, es gibt eine Buchreihe von Charlaine Harris, die ausgesprochen unterhaltsam ist, obwohl es "eigentlich" Jugendbücher sein sollen...

    Eigentlich bin ich froh, die Serie in Deutsch zu sehen, ich hatte fürchterliche Probleme, die Leute im Original zu verstehen.
    Was die da von sich gaben nennt man wohl "Southern drawl" und ist schlicht unverständlich ;-)

    _________________
    Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
    LaMarr: I like when you talk dirty


    The Orville


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 03.04.2011, 18:12 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    muß ich mir mal im Hinterkopf behalten. Aber erst schau ich mal die Serie. Bin ja gespannt was sich da noch so alles tut

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 19.11.2011, 21:00 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.04.2004, 18:00
    Beiträge: 4639
    Staffel 2 ist heute eingetroffen. Staffel 1 habe ich ja die Kanadische Fassung gehabt: Soll expliziter sein, als der deutsche Schnitt.

    John Billingley war ja wohl in Staffel 1 lustig. Er meinte noch auf der einen FedCon zu mir, True Blood wäre nicht so gut. Hm, vielleicht eher deutscher Geschmack?

    Ich freu mich auf Staffel 2, auch wenn ich kein Hardcore-Fan bin. Wird mich bestimmt davon abhalten morgen ins Kino zu gehen und Twilight 1-4.1 zu schauen. ;)


    Nach oben
     Profil ICQ YIM  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 19.11.2011, 21:10 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    im Moment gibts andere Sachen die mich vom Kino gehen abhalten.

    Ich bin inzwischen, nur mit dem Fernsehen, da angelangt wo rauskommt was Sookie ist.
    Also wenn ich den Darsteller von Lafajette anschau und dann den Typen auf der Ringcon, das schaut aus wie wenn Lafajette einen sehr biederen Bruder hat.

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 19.11.2011, 21:12 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.04.2004, 18:00
    Beiträge: 4639
    Hey, keine Spoiler bitte! ;)

    Und das nennt sich halt "schauspielen", was der betreibt. ;) :P


    Nach oben
     Profil ICQ YIM  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 19.11.2011, 22:35 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    ich sag doch nix, aber ich würde eher Lafajette nehmen als seinen Bruder. Auch wenn ich die angepappten Wimpern nicht mag

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 20.11.2011, 13:01 
    Offline
    Kankras Netzaufroller
    Kankras Netzaufroller
    Benutzeravatar

    Registriert: 16.03.2003, 02:00
    Beiträge: 4262
    Oh cool, hier gibt es einen true Blood Thread! Ich guck es seit Folge 1 weil ich in meiner Flist schon viel drüber gelesen hatte. :hurra:

    ich hasse ja auch diesen Twatlight-Scheiß. Da war True Blood erfrischend. Leider kommt es echt spät und Staffel 2 ist etwas komisch teilweise, nicht so gut wie 1.

    Hab ich schon die vielen nackten Titten erwähnt? Mein Favorit war die Freundin von Jason in der ersten Staffel, yummy! I love HBO. :hechel:

    Mich begeistern bei der Serie auch eher die Nebengestalten, Sookie find ich stressig. :roll: Bill inzwischen auch, Eric geht noch. Aber Sam ist Klasse, Jason ist herrlich in seiner Doofheit und Pam und Jessica sind Frauen nach meinem Geschmack.

    :oops:


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 20.11.2011, 13:18 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    *lach* Sam Trammel war ja auf der Ringcon, sehr netter Mensch. Und frischgebackener Papa.

    Der Darsteller von Laffajette ist halt ganz anders als seine Rolle.

    Also insgesamt ist es nicht meins, muß ich sagen.

    Ich mag Tara, die ist einfach toll, ich mag auch Laffajette. und die rothaarige, die Bill gewandelt hat. Und Hoit, oder wie man den schreibt.

    Jason ist doch sowas von dämlich. Ich bekenne, ich nehms ja auf und spul dann immer vor.
    Eric mag ich irgendwie, der hat was.

    Aber sie sind immer noch besser als glitzernde Vampire die auch noch Kinder zeugen können.

    Versteckt:Versteckten Text anzeigen
    aber jetzt mit den Werwöfen und Panthern und den Elfen, da wirds doch etwas blöd. Und dann noch dieser Russel Eddington!

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 20.11.2011, 17:17 
    Offline
    Kankras Netzaufroller
    Kankras Netzaufroller
    Benutzeravatar

    Registriert: 16.03.2003, 02:00
    Beiträge: 4262
    Naja, ich habe da auch so ein Gefühl, wie ich bei supernatural hatte- wenn sie nicht mehr weiter wissen, werden neue Gestalten erfunden.

    Der nette Werwolf in True Blood war aber cool drauf, den mochte ich. Aber dieser Feen-Kram, das ist wie in Supernatural, wo plötzlich die Engel dazukamen und jetzt die Leviathane. Plech.



    An Jason mag ich, dass er für seine Freunde kämpft- als Kind schon für Hoyt und Tara. Er ist bescheuert, aber loyal.


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 20.11.2011, 18:52 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    ja, den netten Werwolf fand ich auch klasse. Den mochte ich auch.

    Stimmt schon, Jason ist loyal, aber kann jemand wirklich so dämlich sein? Erst diese Sekte, dann will er Polizist werden, ohne was dafür zu tun. Und ich hab den Eindruck das Sookie ihn immer raushaut.

    Supernatual hab ich seltens gesehen. Aber ich werd wohl morgen dieses Falling Skies anschauen. Nachdem sie V abgesetzt haben, nachdem das endlich mal spannend zu werden versprach

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 20.11.2011, 21:59 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.04.2004, 18:00
    Beiträge: 4639
    Bitte, bitte, wenigstens Spoiler-Warnungen setzen!

    Ich bin jetzt in Staffel zwei. Dann weiß ich wenigstens, wenn ein Spoiler kommt und bin selber Schuld, wenn ich es lese!

    Ich habe gerade Deja vú-Gefühle, weil in Staffel 2 ja Michelle Forbes auftaucht und ich vorher BSG "Razor" gesehen habe. Das ist einfach nur krass, vor allem sind die Charaktere echt gegensetzlich.

    Sam Trammell finde ich auch toll, auf der Con habe ich wenig von ihm gesehen, okay, bei der Closing hinter der Bühne, er wirkte sympathisch, wie praktisch alle. Ansonsten habe ich ja kaum ein Panel gesehen, war ja auch Arbeit.

    Jason ist wirklich teilweise saublöd. Und ja, Leute können echt so stroh doof sein. Lion, jeder im Kundenverkehr wird dir das wohl bestätigen können. Ich wette, Battie hätte da auch die eine oder andere Story zu erzählen. Aber mal ehrlich: Der Body ist absolut geil. Auch wenn ich persönlich das teilweise schon fast als too much empfinde. Ansehen ja, aber mehr möchte ich auch nicht.

    Mich hat es gewundert, dass Anna Paquin, immerhin eine Oscar-Preisträgerin ("Das Piano", beste Nebendarstellerin, Film habe ich nie gesehen) auch blank gezogen hat und es ihre Brüste zu sehen gab. Fand ich gut.

    Staffel zwei finde ich aktuell etwas wirr, aber es ist halt zu einem großen Teil "Fantasy", was soll ich sagen? Das verwirrt mich fast immer. :)


    Nach oben
     Profil ICQ YIM  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 20.11.2011, 22:32 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    ich werd mich bemühen wegen den Spoilern.

    Jason hat nen tollen Body? Ist mir ehrlich noch nicht aufgefallen. Das liegt wohl daran das ich bei ihm meistens vorspule.

    Eric seh ich eh lieber mit Hemd, der ist mir zu schmal

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 21.11.2011, 21:06 
    Offline
    Kankras Netzaufroller
    Kankras Netzaufroller
    Benutzeravatar

    Registriert: 16.03.2003, 02:00
    Beiträge: 4262
    Ups. Ich hätte Spoilerwarnungen gesetzt für Staffel 4. Bei dem, was aktuell im Fernsehen läuft, hab ich nicht dran gedacht. Sorry.

    Versteckt:Versteckten Text anzeigen
    In Staffel 4 sind Jason und Jessica ein wenig mein Lieblingspärchen. Nur süß, die beiden, einer behinderter als der andere. *lol*


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 21.11.2011, 21:42 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    Versteckt:Versteckten Text anzeigen
    Jason, das ist doch der Pitbull Bruder von Sam? Den kann ich absolut nicht leiden. Also ich glaub nicht das Sam sehr froh über seine Familie ist.

    Ich hoffe doch sehr das Jessica wieder mit ihrem vorherigen Freund zusammen kommt.

    Wie sich wohl die Sache von Laffajette und Jesus entwickelt? Laffajette hat ja auch ne furchgeknallte Mama und Jesus ist ein Hexer

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 22.11.2011, 00:39 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.04.2004, 18:00
    Beiträge: 4639
    Ich hänge halt etwas hinterher.

    Ganz ehrlich, wenn ihr jetzt nur noch im Spoiler-Alert schreibt, dann werde ich es wohl trotzdem lesen. ;)

    So, vermutlich schaue ich gleich Staffel 2 zu Ende. Mal sehen, wo ich Staffel 3 günstig herbekomme... :D


    Nach oben
     Profil ICQ YIM  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 22.11.2011, 21:10 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4838
    es tut mir leid Betty, aber ehrlich gesagt weiß ich nicht mal mehr genau was in Staffel 2 war, außer die Mänade.

    Aber du bist ja sicher bald auf dem neuesten Stand :bussi:

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: True Blood - Vampire für Erwachsene
    BeitragVerfasst: 22.11.2011, 22:13 
    Offline
    Kankras Netzaufroller
    Kankras Netzaufroller
    Benutzeravatar

    Registriert: 16.03.2003, 02:00
    Beiträge: 4262
    Versteckt:Versteckten Text anzeigen
    Nein, nein, Jason- Sookies Bruder. Der ist in Jessica verknallt, es gibt sogar eine etwas slashige Szene, wo Hoyt dazukommt in Jasons Träumen. Ich weiß gar nicht mehr, wie der kleine Bruder heißt...*googlen geh*


    Nach oben
     Profil  
     
    Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
    Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2
     [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


    Heute hat kein Mitglied Geburtstag

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


    Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
    Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
    Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
    Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

    Suche nach:
    Gehe zu:  
    cron


    Layout hingefummelt von Caro

  • NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie


  • Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group