Bonanza

Kino, TV-Serien und -Shows
Antworten
Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12853
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Bonanza

Beitrag von Boromirs Bride » 03.02.2010, 13:55

Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
ChocoBetty
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4647
Registriert: 13.04.2004, 18:00
Kontaktdaten:

Re: Bonanza

Beitrag von ChocoBetty » 03.02.2010, 15:18

Also, ich kannte den Darsteller doch eher aus "Trapper John, M.D.".

Trotzdem danke für die Info!

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12853
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Bonanza

Beitrag von Boromirs Bride » 03.02.2010, 15:29

@Betty

Meine Generation bringt ihn eher mit Adam Cartwright in Verbindung. ;) "Bonanza" hab ich seit meiner Kindheit geguckt, auch die Wiederholungen. So herrlich schön verklärend und natürlich in gewisser Weise spießig, aber auch wie ein lebender Western-Comic irgendwie. *g*

"Trapper John, M.D." hab ich nie wirklich geguckt. Obwohl diese Serie eigentlich als "weiterführender Ableger" von "MASH" gedacht war. Nämlich jener Trapper, der Kumpel von Hawkeye, sollte hier in seinem "weiteren Leben" dargestellt sein. Aber auf "MASH" wurde wohl nur in der ersten Folge oder so verwiesen.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4844
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: Bonanza

Beitrag von Lion » 03.02.2010, 20:24

Ja, hab ich in den Nachrichten gesehen das Adam gestorben ist.

Mein Liebling war aber immer Hoss und Hop Sing und der Schecke von Dingsbums ähm, na ihr wißt schon, der kleine Bruder.
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Antworten

Zurück zu „Leinwand, Seriengeflüster und Showbühne“