Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto Fürst von Bismarck)




Heute hat kein Mitglied Geburtstag



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1
 [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 22:33 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Hallo ihr lieben VSler!

In Absprache mit Mama Bride möchte ich eure Meinung für ein Projekt von mir erfahren.

Ich plane eine Gruppenreise nach Neuseeland im März 2012. Genauere Informationen gibt es bisher noch nicht. Es soll eine Themenreise zu "Herr der Ringe" und natürlich dann auch zum "Hobbit" werden.

Jetzt möchte ich mal gerne wissen, wie so etwas ankommt.

Hier findet ihr den Ablauf der Reise, die mich unter anderem darauf gebracht hat.

Ich möchte das aber nicht als Mietwagenreise durchführen, sondern als geführte und begleitete Gruppenreise im Reisebus, wobei sich das Thema "Herr der Ringe" durch die ganze Reise ziehen soll.

Ich würde gerne von euch ein paar Meinungen gehören, auch ein paar Fragen beantwortet bekommen:

Was würdet ihr für eine solche Reise ausgeben?

Welche Unterbringung würdet ihr euch wünschen? (Einzelzimmer, Doppelzimmer, halbes Doppelzimmer?)

Welche Drehorte von Mittelerde würdet ihr unbedingt sehen wollen?

Was wäre ein zusätzlicher Anreiz für euch bei so einer Gruppenreise? (Weta-Besuch, Studio-Besuch, etc.)

Wie lange würdet ihr gerne in "Mittelerde" verweilen?

Und last but not least: Würdet ihr an einer solchen Reise teilnehmen?

Ich freue mich auf reges Feedback!


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 01.07.2011, 20:13 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
zuerst eine tolle Idee, die sicher im Zuge vom Hobbit gut ankommen würde.

dann mal zu deinen Fragen:

Was würdet ihr für eine solche Reise ausgeben?
mmh, 4000 - 4500 Euro

Welche Unterbringung würdet ihr euch wünschen? (Einzelzimmer, Doppelzimmer, halbes Doppelzimmer?
das käme drauf an, wenn ich jemanden dabei hätte den ich kenne würde ich ein halbes DZ nehmen. Sonst ein Einzelzimmer

Welche Drehorte von Mittelerde würdet ihr unbedingt sehen wollen?
ja Hobbiton, der Weg zu den Höhlen wo die Geister gewohnt haben (Dimhold?), alles was elbisch ist ;-); die Berge würed ich gerne überfliegen auf denen die Leuchtfeuer entzündet wurden, jetzt fällt es mir nicht ein, da wo die Rohirim wohnen, die grauen Anfurten, falls es dafür ein Vorbild in der Natur gibt. Der Wasserfall wo Boromirs Boot mit seinem Leichnam runter ist

Was wäre ein zusätzlicher Anreiz für euch bei so einer Gruppenreise? (Weta-Besuch, Studio-Besuch, etc.)
ein Besuch bei Weta und ne Führung mit Mr Falconer :zwinker:
In Wellington ist doch die HdR Ausstellung? ich war da zwar zweimal (London und Berlin) drin aber hab nie alles gesehen. Nochmal vor den Elbenschwertern stehen. Haldirs Schwert vielleicht sogar mal anfassen zu dürfen - das wäre es , ich persönlich würde auch gerne mehr in die Kultur der Maoris eingeführt werden. Nicht nur das übliche Turigedöns. WErfe mal als Stichwort Walerider ein.


Wie lange würdet ihr gerne in "Mittelerde" verweilen?
das ist eine schwere Frage, mit einer Reisegruppe würde ich 3 oder 4 Wochen machen, wenn ich allein unterwegs wäre - länger

Würdet ihr an einer solchen Reise teilnehmen?
im Moment nicht, solange meine Mutter lebt (gesundheitlich nicht gut beieinander und zZ 82) würde ich so lange nicht weggehen. Danach auf jeden Fall.
So leid es mir im Moment tut

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 17:20 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Lion, danke für das Feedback!

Alle anderen: Bitte tobt euch aus. Ihr könnt auch nur Teile beantworten. Das ist ja kein Fragebogen, der nur vollständig ausgefüllt an der Verlosung teilnimmt oder so. ;)


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 14.07.2011, 11:36 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Ich schon wieder!

Das ganze Projekt geht mit großen Schritten voran. Gestern hatte ich die ersten Zahlen auf dem Tisch.

Und Zahlen ist das große Thema:

Reisezeit März und April unterscheidet sich erhelblich: Nach Ostern sinken die Flugpreise, alles wird, weil das Wetter weniger stabil ist, etwas günstiger.

Lion, du hast bisher als einzige geantwortet. Kannst du dich auch noch zur Reisezeit äußern? Das wäre toll!

Da noch Luft in der Planung ist, könnt ihr auch gerne noch Input geben, aber das Konzept steht inzwischen im großen und ganzen.


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 14.07.2011, 19:51 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
also ich denke eher im Frühling oder Herbst in neuseeland. Im Sommer wirs wohl auch sehr warm werden und Winter wird wohl auch nicht so toll sein.

Du weißt aber das ich jetzt auf keinen Fall eine Reise machen könnte. Auf jeden Fall find ich es toll, das du das anleierst. Drück dir die Daumen das das klappt.

Mädels und Jungs, stimmt ihr mir alle zu? hab ich alles geschrieben was ihr auch meint?

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 24.07.2011, 17:44 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
Ne tolle Idee - bestimmt bekommst du auf der Con reges Feedback!
Also, hier meine Vorstellungen:

Was würdet ihr für eine solche Reise ausgeben?
Würden...4 - 4,5 T€.

Welche Unterbringung würdet ihr euch wünschen? (Einzelzimmer, Doppelzimmer, halbes Doppelzimmer?) Halbes Doppelzimmer bei den Alleinreisenden. Man lernt so die Leute kennen, und es ist nicht so teuer.

Welche Drehorte von Mittelerde würdet ihr unbedingt sehen wollen?Kann man die Weta-Studios besuchen? (So wie Paramount in L.A., nicht wie Universal, wo ein ganzer Themenpark dranhängt...) Dann auf alle Fälle die Ecke, wo Hobbingen. "steht", und vielleicht noch diese windgepeitschte Ebene, in der Edoras stand.

Was wäre ein zusätzlicher Anreiz für euch bei so einer Gruppenreise? (Weta-Besuch, Studio-Besuch, etc.)äääh, also Weta. Auf alle Fälle.
Und gibt es auch die Möglichkeit, mit einem Boot den Fluß entlangzufahren, der dann im Film der Anduin wurde?


Wie lange würdet ihr gerne in "Mittelerde" verweilen?Ich würde sagen - 3 Wochen. Man muß den Jetlag einrechnen, sich erst einmal akklimatisieren, denn ansonsten hätte man bestimmt nicht soviel davon, wenn man einfach nur verschlafen durch die Gegend stolpert. Und dann sind das auch ziemliche Entfernungen.

Und last but not least: Würdet ihr an einer solchen Reise teilnehmen?
Eigentlich sehr sehr gerne...aber das liebe Geld...

Ich drücke dir die Daumen für dein Projekt ! ! !

_________________
Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
LaMarr: I like when you talk dirty


The Orville


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 24.07.2011, 18:45 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Ich bin immer noch in der Planungsphase, kann noch nichts genaues verraten, aber möchte euch, auch als Dank fürs Feedback, ein paar Kleinigkeiten verraten:

Zum Preis: Ich plane inklusive Zug-zum-Flug und der kompletten Versicherungs-Scheiße. Sorry, aber es ist zum einen mistig, und zum anderen günstiger die ganze Gruppe zu versichern als jeden einzelnen, heißt: Reiserücktritt, Reiseabbruch und Auslandskrankenversicherung inklusive Krankenrücktransport. Dieses "Rundum Sorglos"-Paket treibt den Preis natürlich in die Höhe. Andererseits: Es brauch nur einen Unfall zu geben, und die Person ist nicht versichert, und schon wäre das geschrei groß.

In dem Zusammenhang mal die Frage: Inklusive Versicherung - gute oder schlechte Idee?

Doppelzimmer, halbes Doppelzimmer und Einzelzimmerzuschlag werden angeboten. Halbes Doppelzimmer muss natürlich passen, wenn es eine ungerade Zahl wird, dann hilft am Ende der oder dem als letztes Angemeldeten die Option mit dem Einzelzimmer. Anders geht es leider nicht. Wenn derjenige mitkommen möchte, dann ist die Option zumindest da. Und ansonsten kann die Person natürlich kostenfrei die Anmeldung zurückziehen. Soweit der Plan.

Weta-Studios bin ich dran. Es gibt so vieles, was man machen kann!

Bootsfahrt auf dem Anduin ist möglich, im Moment habe ich einen Helikopter-Flug mit ganz vielen Zielen als fakultativen Ausflug als Alternative noch im Angebot. Hobbingen kann ich nicht versprechen, weil gerade der Hobbit gedreht wird und Matamata mit dem Drehort teilweise gesperrt werden kann, auch kurzfristig. Aber: Ich weiß, dass man zu Fuß wo hingehen kann, um es zu sehen. Allerdings sind Fotos verboten. :( Aber es wäre besser als es gar nicht zu sehen.

Drei Wochen sind geplant. Ich habe einen richtig tollen Partner, einen absoluten Neuseeland-Spezialisten an der Seite. Flug wird mit Emirates sein und ab Frankfurt gehen.

So bald alles genau und detailiert steht, dann werde ich euch hier natürlich informieren! Ich denke, Mitte August wird es die erste offizielle Ankündigung geben.

Vielen Dank an alle, die mich hier unterstützen!

Ich denke, ich werde ein Tagebuch verfassen, so dass am Ende auch alle, die nicht mitkommen können, es irgendwie miterleben werden.
Allerdings muss es erst klappen, weil 15 Personen sind Mindestteilnehmerzahl. Bei 30, inklusive mir, mache ich oben hin den Cut, sonst wird es zu unpersönlich.


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 24.07.2011, 20:13 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
also ich find das mit dem Versicherungen eine gute Idee, ich hab zwar eine Auslandsversicherung aber gerade für jemand der nicht so erfahren mit Auslandsreisen ist, ist sicher froh wenn er sich darum nicht kümmern muß.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 11:28 
Offline
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer

Registriert: 03.06.2004, 17:10
Beiträge: 630
Wohnort: [VERBORGEN]
Hallo Betty,

weil du so lieb gefragt hast hier auch meine Meinung, aber ich denke nicht, dass dir das viel hilft:

Ich finde das ist eine tolle Idee und hoffe, dass Ihr viele Mitreisende findet

Was würdet ihr für eine solche Reise ausgeben?
Kann ich im Moment schlecht beantworten. Ich denke 3-4K

Welche Unterbringung würdet ihr euch wünschen? (Einzelzimmer, Doppelzimmer, halbes Doppelzimmer?

Kommt auf die MItreisenden an. Wahrscheinlich Doppelzimmer

Welche Drehorte von Mittelerde würdet ihr unbedingt sehen wollen?
Kann ich auch schlecht beantworten, weil ich HAB ja schon viele gesehen: Hobbiton(MataMata), die ganzen Drehort in der Nähe von Wellington auf einer geführten Tour, dann per Selbsterkundung Drehorte in der Nähe von Queenstown. Die restlichen würde ich noch gern sehen: Mordor (bzw. die Vulkane - da konnten wir damals nicht hin, weil der Trail gesperrt war) Rohan war zeitlich nicht mehr drin. Die Idee mit der Anduin-Bootstour ist toll. Hab Teile gesehen, vom Ufer aus, wobei man wissen muss, das das an verschiedenen Flüssen gedreht wurde. Auch ein Helikopterrundflug über die Berge klingt toll. Weta-Studios Führung klingt auch klasse. Ich hab's auf der WEllington- HdR Tour leider nur von außen gesehen.


Was wäre ein zusätzlicher Anreiz für euch bei so einer Gruppenreise? (Weta-Besuch, Studio-Besuch, etc.)

ja.

Wie lange würdet ihr gerne in "Mittelerde" verweilen?

4 Wochen. Für weniger würde ich die Strapazen des Fluges nicht auf mich nehmen. Wobei 4 Wochen zusammen mit einem Haufen verrückter Fans sicher lustig, aber auch sehr anstrengend sein kann^^^

Würdet ihr an einer solchen Reise teilnehmen?
Nein. Im Moment nicht. Erstens hatte ich schon eine NZ Tour (4,5 Wochen) wo ich auch einige Locations besucht hatte und HdR Toouren mitgemacht hatte. Hab ja den LocationGuide. Ich wäre auch nicht NUR für HdR nach NZ gefahren. Dann hätte ich unheimlich schöne andere Dinge nicht gesehen und erlebt. Und NZ hat so viel mehr zu bieten als "nur" HdR. Und da man ja nicht jedes Jahr nach NZ fliegen kann (wird etwas teuer), wollte ich soviel sehen wie möglich und hab soviel HdR wie möglich dazwischen gepackt. War halt alleine und hab alles selber organisiert. Hätte ich Geld und Zeit über wäre das aber bestimmt interessant. Mit 2 Kleinen Kindern ist das aber im Moment weit weg.


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 20:32 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Danke, Engelchen! Mir ging es auch darum, gerade es mal von jemandem zu lesen, der schon unten war und der auch vieles kennt.

Hast du einen Link zu diesem Location-Guide? Ich brauch immer noch ganz, ganz viel Material! Außerdem werde ich ja freie Tage füllen müssen.

Es wird auch mehr geben, trotzdem ist da der HdR-Schwerpunkt drauf. Im Moment hat Chef 2 immer noch eine gute Skepsis, aber ich hoffe so sehr, dass das alles klappt.

Mehr als 3 Wochen ist für die meisten Arbeitnehmer in der heutigen Zeit leider nicht drin. Selbst das wird bei vielen schon schwierig, mein Eindruck.

Hast du noch irgendwelche Tipps, Engelchen? Und schön, dass du wieder hier bist! :knuddel:


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 20:11 
Offline
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer

Registriert: 03.06.2004, 17:10
Beiträge: 630
Wohnort: [VERBORGEN]
Erst mal die Links, über weitere Tipps muss ich erst mal nachdenken ;-)

http://www.amazon.de/Lord-Rings-Locatio ... 0007179251
http://www.amazon.de/Lord-Rings-Locatio ... 1869505301


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 20:28 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Hmpf! :motz:

Der ist ja gar nicht mehr bestellbar... *auf die Suche geht*

Danke, engelchen!


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 28.07.2011, 23:31 
Offline
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer

Registriert: 03.06.2004, 17:10
Beiträge: 630
Wohnort: [VERBORGEN]
Wenn du den GAR nicht mehr bekommen solltest, kann ich dir meinen borgen (hab aber NICHT die extendet Edition) und du kopierst Ihn dir....


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 06:33 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Ich schau mal. Ich besuche heute meinen Neuseeland-Spezialisten mit Kiwitours. Vielleicht schaffen die es ja auch, sich den an Land zu ziehen. Und ansonsten werde ich definitiv das Teil irgendwie bekommen. Die Frage ist halt nur: Quanta costa? ;)

Ich habe bei eBay gesehen, das ein Neuseeländer den versteigert. Mutter meines Chefs wohnt unten, da könnte man sich ggf. das Porto sparen. Oder ich bitte darum, ob sie vielleicht Chancen hat, den dort zu bekommen.


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 06:43 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
hst du es mal mit einem Antoquariat versucht?

http://www.buchkatalog.de/kod-bin/isuch ... igaktiv=ja

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 06:46 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Rate mal, was wir in der Straße haben, wo ich arbeite? ;)

Ich werde da nächste Woche mal vorbei gehen. Gibt ja eine Menge Möglichkeiten. Irgendwas wird schon klappen. Erstmal rede ich heute mit meinen "Kiwis". ;)


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Auf den Spuren der Hobbits" -Gruppenreise Neuseeland
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 08:52 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
mach das, wobeii der Onlinehandel auch sehr gut ist. Hab da schon öfters ein Buch erwischt.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1
 [ 17 Beiträge ] 


Heute hat kein Mitglied Geburtstag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Layout hingefummelt von Caro



Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group