Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Alles Übrige kommt hier rein.
Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Glorfindel » 01.03.2003, 15:35

Fellows,

das hat uns doch noch gefehlt...

ne Koch- und Backecke.

Quasi richtig hobbitsch. Ich mach mal den Anfang, weil mich alle löchern mit dem Liebeskuchen-Rezept, mit dem man sich Aragorns fängt....

Also, man nehme...! <img src="http://www.clicksmilie.de/sammlung/verkleidung/verkleidung045.gif"><br>
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Gast

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Gast » 01.03.2003, 15:42

Oh wei... <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=roflmao.gif">
Wo ich doch so "hervorragend" kochen kann!
Es gibt bei mir definitiv nur ein Gericht, was mir wirklich gut gelingt, und das ist Penne Arrabiata...(selbstgemachte Soße) Naja, ich schreibe die Zutaten bei Gelegenheit mal zusammen, vielleicht mag`s ja noch jemand scharf... <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=baddevil.gif"><br>

Myril
Baumbarts Moosentferner
Baumbarts Moosentferner
Beiträge: 1563
Registriert: 27.01.2003, 20:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Myril » 01.03.2003, 15:43

Also was nimmt man???? <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=drooling3.gif" border="0"> Wie komme ich an einen schuckeligen Aragorn, Legolas, Eomir etc.?<br>
Don´t try to catch the cat!

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Glorfindel » 01.03.2003, 16:00

Glorfindels Zauberkäsekuchen - lockt Aragorns an!

Für eine Springform in handelsüblicher Größe nimmt man

.... für den Teig (Mürbeteig): 250 g Mehl, 125 g Fett ( am besten Margarine), 1 MSp Salz, 60 g Zucker, 1 Eigelb, 2 EL Wasser. ---- Mürbeteig kneten und Form damit auslegen, hohen Rand ziehen, mit Gabel einstechen.

.... für die Füllung: 1 Döschen Mandarinen - gut abtropfen lassen, Mürbeteigboden damit belegen.

Quarkfüllung: 3 Eigelb und 190 g Zucker schaumig schlagen. Dann 1/2 Becher Schlagsahne zufügen sowie ein Päckchen Vanillepuddingpulver. Gut schlagen! 500 g Quark dazu (von 20-40% Fett ist alles möglich, merke: mehr Fett - besserer Geschmack, sch... auf die Kalorien, Mädels! Aragorn kann es sich erlauben, den ganzen Kuchen zu essen *grins* (und ich auch *höhö*). Und jetzt der Clou: ihr habt noch 4 Eiweiß übrig. Die richtig heftig steif schlagen *LOL* und unter die Quarkmasse VORSICHTIG verteilen. Die Quarkmasse über die Mandarinen ergießen *grölwech* und ab in den Backofen.

Ungefähr 50-60 Minuten, bei ungefähr 180 Grad. Ganz unten muss die Form sein, auf der letzten Schiene, und - keine Umluft, dann gart die Oberfläche zu schnell! Er ist fertig, wenn die Quarkoberfläche ganz leicht bräunt.

Bon appetit!<br>
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Glorfindel » 01.03.2003, 16:01

L-Bride: JA ICH MAG ES SCHARF!!!!!!!!!! <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=baddevil.gif"><br>
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Gast

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Gast » 01.03.2003, 16:05

Dann ist es vielleicht genau das Richtige für dich...mir ist es selbst im China- oder Korearestaurant zu lasch... <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=baddevil.gif"> Wie gesagt, ich schreib`s mal zusammen...es sind massig Peperoni und roter Tabasco enthalten, soviel sei schon verraten... <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=grins.gif" border="0">

Oder war dein Beitrag mal wieder zweideutig gemeint? Bei dir ist ja mit allem zu rechnen... <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=nut.gif"><br>

Benutzeravatar
puck
Ûgluks Zahnputzer
Ûgluks Zahnputzer
Beiträge: 3296
Registriert: 26.02.2003, 00:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von puck » 01.03.2003, 16:21

da hab ich was besseres!!

sünde pur, gut nen halbes kilo schokolade ...

und schmeckt himmlisch gut ...

*geht das rezept suchen ...*<br>
~*come to the dark side - we have cookies*~

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Glorfindel » 01.03.2003, 16:26

Beide Rezepte - her damit! <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=sweetCyberM.gif">

Na klar war das zweideutig, aber beide Deutungen stimmen, ich hau auch überall noch Sambal-Oelek dran...!

Interesse an einer NC-17-Marmelade? Blutorange mit Cointreau. Die letzten Blutorangen gibt es JETZT... wer sich beeilt, kann sie nachkochen...!

Man nehme: 1l frisch ausgepresster Blutorangensaft, 1100 g Gelierzucker 1 zu 1. Aufkochen, ca. 5 Minuten - Gelierprobe machen. Dann vom Herd nehmen und 100 ml Cointreau schnell unterrühren. Ihr braucht einen sehr hohen Topf, sonst kocht euch das schwer über! Sofort in Gläser abfüllen. Boah, ist DIE lecker....!!!!!<br>
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Benutzeravatar
puck
Ûgluks Zahnputzer
Ûgluks Zahnputzer
Beiträge: 3296
Registriert: 26.02.2003, 00:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von puck » 01.03.2003, 16:28

100g gemahlene Mandeln
115g Zucker
40g Mehl
115g Butter
150g Schokolade, am besten Kuvertüre, geschmolzen
3 getrennte Eier

Schokoglasur:
175ml Sahne
225g Schokolade, gehackt
25gButter

Den Herd auf 180° vorheizen, eine Springform fetten und mit mehl bestäuben
mehlund mandeln mischen.
die butter schaumig schlagen, den zucker und die eigelb zugeben. dann die geschmolzene schokolade. alles gut verrühren.
in einer extraschüssel die eiweiß steif schlagen und unterheben.
die masse in die form füllen und glattstreichen ..
30-35 min backen
14min in der form abkühlen lassen, dann auf ein gitterstürzen.

für den schokoüberzug die sahne in einem topf zum kochen bringen, vom herd nehmen und die schoko zugeben und sachte einrühren. dann den butter zugeben. etwa 20 - 30 minuten abkühlen lassen, bis die masse andickt, dann über dem kuchen verteilen.

die ganze geschichte ist recht flach aber schmeckt zum sterben gut!!!<br>
~*come to the dark side - we have cookies*~

Gast

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Gast » 01.03.2003, 18:04

So, hier ist es...ich schreibe jetzt mal genau die Produkte auf, die ich dafür auch immer benutze... <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">


Für 2 Personen:

-Eine 400- Gramm- Dose Oro di Parma Polpa (stückige Tomaten)
-Olivenöl
-Drei normal große Knoblauchzehen
-Grüne, entsteinte Oliven (ohne Füllung) ich nehm immer die von Dittmann`s "Grüne Oliven, entsteint"
-Bunte, scharfe Peperoni (auch Dittmann`s)
-Penne Rigate (Barilla) ich nehme immer zwei leicht gehäufte Teller ungekochter Nudeln, um auf die richtige Menge zu kommen)
-schwarzer Pfeffer
--Salz
-roter Tabasco

Die Knoblauchzehen, 15- 18 Oliven und circa 15 Peperoni in kleine- nicht zu kleine!- Stücke schneiden.
Olivenöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Tomaten hineinkippen und das Ganze leicht aufköcheln lassen. Dann die Peperoni und den Knoblauch hinzugeben und weitere circa 3 Minuten köcheln lassen. (mittlere Hitze) Nach Geschmack Salz, Pfeffer und mehrere Spritzer Tabasco hinzugeben, umrühren, vom Feuer nehmen.
Kurz bevor die Nudeln fertig sind, die Soße nochmals kurz erhitzen und die Oliven hinzugeben.
Die fertigen Nudeln in die Pfanne zu der Soße geben und unterheben.
Fertig. <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=grins.gif" border="0">

(je nach Geschmack kann man natürlich auch mehr oder weniger Knoblauch bzw. Peperoni benutzen- aber nach diesem gericht kann man sich normalerweise am nächsten Tag nicht unter Leute wagen... <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=grins.gif" border="0"><br>

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Glorfindel » 01.03.2003, 18:11

... hört sich beides superlecker an. Werd ich glatt nachkochen! :-)<br>
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Gast

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Gast » 01.03.2003, 18:16

Ich hab`meinem Vater mal was davon untergejubelt "Neiiiin, es ist nicht scharf. Wirklich nicht." <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=baddevil.gif">
Er hat es ausgespuckt und sich unter den Wasserkran gehängt... <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=roflmao.gif"><br>

Gast

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Gast » 01.03.2003, 18:24

Meins ist aber supereinfach zu kochen (sonst würde es mir auch nicht gelingen... <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=grins.gif" border="0"> )<br>

Myril
Baumbarts Moosentferner
Baumbarts Moosentferner
Beiträge: 1563
Registriert: 27.01.2003, 20:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Myril » 01.03.2003, 19:10

Oh, ich muss das nachkochen, die scharfe Sache meine ich! Lecker, Feuer spucken!!! Fein, hier gibts Leute wie mich, die an alles unbedingt Tabasco, Chayenne Pfeffer und ähnliche milde Gewürzchen ranhauen. Ich habe doch letztens zum Geburtstag statt Blumen ein Sträußchen Pepperoni geschenkt bekommen...
Werde meine Rezepte auch mal durchkramen.<br>
Don´t try to catch the cat!

Gast

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Gast » 01.03.2003, 20:02

Tabasco und Sambal Oelek sind für mich Grundnahrungsmittel... <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=grins.gif" border="0">
Geh bitte vor allem deine scharfen Rezepte durch, ja? <img src="http://mysmilies.no-ip.com/mysmilies/image.php?img=grins.gif" border="0"><br>

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von dark bat » 01.03.2003, 22:36

Klingt alles Klasse!
Habt ihr schon mal diese Thai-Cúrry-Pasten aus dem Chinaladen probiert? Dagegen ist Sambal Oelek ne milde Würzmischung. Das Zeug darf nicht in die Augen gelangen. Ist bei mir inzwischen Grundnahrungsmittel!
Übrigens sollte es bei mir demnächst Hobbit-Eintopf geben, aber die sind immer so schwer zu fangen! Außerdem brauch man so viele dafür - ist doch gar nichts dran an denen.<br>
Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
LaMarr: I like when you talk dirty


The Orville

Myril
Baumbarts Moosentferner
Baumbarts Moosentferner
Beiträge: 1563
Registriert: 27.01.2003, 20:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Glorfindels (und anderer...! Hoffentlich!) Rezepte-Ecke

Beitrag von Myril » 01.03.2003, 22:43

Doch, riesige, behaarte Füße!!! Die muss man ewig lange kochen!!! <img src="http://www.mysmilies.de/image.php?img=baddevil.gif">
In an Sam ist definitiv viel dran!
<br>
Don´t try to catch the cat!

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“