Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto Fürst von Bismarck)




Heute hat kein Mitglied Geburtstag



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 8 von 9
 [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 22.06.2014, 10:01 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
Ich muß mal mit meiner "Neuen" ankommen...die Amsel auf der Kiefer vorm Fenster war unheimlich aufgeregt. Man glaubt gar nicht, wie laut so ein kleines Tierchen werden kann.
Und Nele ist inzwischen zumindest bei mir gaz normal unterwegs.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 22.06.2014, 22:51 
Offline
Boromirs Hornbläser
Boromirs Hornbläser

Registriert: 30.04.2003, 02:05
Beiträge: 1066
Wohnort: [VERBORGEN]
und wo war nochmal der like-button hier? schönes foto und gut eingelebt :ja:

amseln können übrigens nicht nur krach machen. bei der verteidigung ihrer jungen attakieren die auch mit rasender anfluggeschwindigkeit und lautstärke katzen. meiner ist jedenfalls panisch reingerannt und war kaum unterm schrank wieder hervorzulocken. von stund an hatte der gehörig respekt vor jedem federvieh *g*


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 23.06.2014, 20:34 
Offline
Éomers Lockenwickler
Éomers Lockenwickler
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2013, 10:13
Beiträge: 196
Mein Hund ist letzte Woche blind geworden! seufz*

_________________
Though lovers be lost love shall not;
And death shall have no dominion.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 23.06.2014, 20:34 
Offline
Éomers Lockenwickler
Éomers Lockenwickler
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2013, 10:13
Beiträge: 196
Mein Hund ist letzte Woche blind geworden! seufz*

_________________
Though lovers be lost love shall not;
And death shall have no dominion.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 23.06.2014, 22:12 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
Glaskörpertrübung oder die Linse? wenn ich das fragen darf.

DAs ist wirklich schlimm für euch. :umarm: Ich hoffe euer Hund kommt damit klar.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 24.06.2014, 11:31 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
@Cloudie: Dankeschön. Wir hatten früher auch schon Kamikaze-Amseln, die die Freigängerkatzen im Garten jagten...


@Haldir: Oh my, das ist nicht so toll. :umarm: wie alt ist er denn? Und läßt sich noch etwas machen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 30.06.2014, 23:19 
Offline
Éomers Lockenwickler
Éomers Lockenwickler
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2013, 10:13
Beiträge: 196
Das dritte Lied verdeckt die Linse und geht nicht mehr zurück. Wir haben mehrere Diagnosen aber nicht wirklich was. horner-Syndrom, also eine Nervenentzündung;eine Verätzung durch Spirtzmittel auf den Feldern, oder eine Nickhautentzündung.
Alles Mist! Aber er kommt ganz gut klar damit. Musst ihm halt zeigen wo das Fressen steht und bei den Treppen immer klopfen, damit er weiß wo die Füße hingehören. Ansonsten bewegt er sich relativ gut.

_________________
Though lovers be lost love shall not;
And death shall have no dominion.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 01.07.2014, 07:38 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
das tut mir wirklich leid. mmh, komisch das es hier keine eindeutige Diagnose gibt.
ich bin sicher das er sich sicher bald zurecht finden wird.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 10:47 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
Okay, für Tierschützer ist das leider Alltag...aber für mich war es neu. Und ich bin total happy!

Im kleinen Park hinter der Firma tauchte am Montag früh eine Katze auf. Gut gepflegt und völlig furchtlos. Sie maunzte alle Leute an, die vorbeiliefen.

Ich hatte zwar im Tierheim Bescheid gesagt, aber leider haben die Tierschützer im Moment viel zu tun "Dank" der Ferienzeit.

Dienstag und Mittwoch hockte das Tierchen - inzwischen nicht mehr so proper aussehend - unter den Bänken und maunzte immer noch jeden an.

Gestern hab´ ich mir dann eine Transportbox im Tierheim geben lassen und bin heute früh um 4 mit Futter in den Park. Keine zehn Minuten, und die Miez kam an, beschnupperte die Box und ließ sich einfach so hochheben. Nicht mal ein Nackengriff war notwendig. Sie blieb ganz ruhig in der Box sitzen.
Und die Mitarbeiterin im Tierheim war so nett und nahm meinen "Fang" halb sechs entgegen (ich mußte um 6 auf Arbeit sein...).

Ich wünsche dem Johannes oder der Johanne (hatte sie auf dem sogennanten Johannisplatz erwischt :D ) alles alles Gute!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 11:44 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Ach ja, ist ja wieder Ferienzeit oder wie man das auch noch gerne nennt- Tierentsorgungsmonat.

Wir fahren auch für 2 Nächte weg und lassen mit schlechtem Gewissen unseren dummen Kater allein zu Haus.

Unsere Erfahrungen: Vor 15 Jahren:
Aber was will man machen- erster Versuch, wir fahren 3 Wochen weg und beauftragen eine Frau vom Tierheim, die das auch anbietet! mit der Fütterung der Katzen. Früh rauslassen, abends reinlassen und füttern. Fertig. Wir kommen wieder und erfahren, unsere Katze hat seit 2 Wochen kaum jemand gesehen, der Kater wird mal rausgelassen, mal nicht, für die Katze wird Futter einfach raus gestellt, woran sich vermutlich Fuchs, Marder, Igel gütlich getan haben und sie war nicht mal jeden Tag da.

Super. Gottseidank fand sich die Katze nach unserem Eintreffen wieder ein.
Vor 13 Jahren:
Nächster Versuch: Wir beauftragen die Nachbarn. Nach zwei Wochen sind alle Balkonblumen tot, das Katzenklo muss komplett entsorgt werden und sie waren nur eingesperrt- ok, wenigstens könne sie nicht weglaufen dann.
Vor 12-6 Jahren:
Umzug- nächster Versuch, wieder Nachbarn. Die ganze Wohnung wird beguckt, aber wenigstens sind die Katzen ok versorgt und alle Blumen leben noch. Unsere Katzen wurden kurzerhand mit in deren Wohnung genommen und stanken nach Rauch, aber immerhin bekamen sie Streicheleinheiten- Kosten für den "Dienst" pro Woche 100 €.
Vor 5 bis 3 Jahren:
Mit Kindern können wir uns nur noch 1 Woche Urlaub leisten und uns reicht es- da die Katzen alt sind, lassen wir sie die Woche komplett alleine, mit 3 großen Klos pro Katze, Wasserschüsseln überall und Futterautomaten, der mit Papas Stimme ruft: Herbei herbei, gekocht ist der Brei! Und? GING GUT! Ok, die Katzen waren beide etwas schwerer und extrem fluffig, weil sie vor Langeweile nur gepennt gefressen oder sich geputzt haben, aber alles ok.
2012:
Katze ist alt und blind und vor allem jetzt alleine- wir bezahlen wieder die Nachbarn, die mittlerweile wegezogen sind, einmal am Tag zu gucken, ob sie noch lebt. Die kriegen dafür 50 €.

Nun neue extrem doofer Kater, mal sehen...




Schön, dass du Kätzchen gerettet hast, dark-bat. Bist mein Held des Tages!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 08.08.2014, 12:01 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
Was für Abenteuer...my, nur gut, daß es halbwegs gut ausgegangen ist bei euch!

Ich bin wirklich froh, daß mein Vater im Haus wohnt, so muß ich keine Fremden beauftragen.
Obwohl, nach einer Reise vor 3-4 Jahren konnte ich anschließend das Sofa entsorgen. Die Miez war anscheined ein wenig angefressen, weil ich nicht da war...aber das macht nichts.

Danke, Eo! Es war mir echt ein Bedürfnis...ich werde das Tierchen demnächst mal besuchen und schauen, wie es ihr/ihm geht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 11.08.2014, 12:36 
Offline
Théodens Schutzschild
Théodens Schutzschild
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2003, 18:05
Beiträge: 2408
Wohnort: Zinnowitz
@eo-ich muß immer grinsen, wenn du von deinem doofen Kater schreibst. Den würde ich ja gern mal kennenlernen. Das muß ja so sein, schönes Gesicht und nichts im Hirn.

Bei uns ist es auch schwierig, mal weg zu fahren. Bißchen bin ich froh, daß mein Mann sowieso kein Reisefreund ist und ich immer allein in den Urlaub fahre. Aber manchmal möchte ich schon mit ihm was unternehmen.

Zwei/drei Tage sind wir mal weggefahren. Dann muß unser Sohn kommen und die Katzen versorgen. Trotzdem hab ich dann ein schlechtes Gewissen. Das letzte Mal haben wir übrigens vor über 20 Jahren zusammen Urlaub gemacht.

Ist echt schwierig, wenn man Haustiere hat. Aber wenn ich nicht genau wüßte, daß sie gut versorgt werden, würde ich nicht verreisen.

Absolut nicht begreifen kann ich, wie man sich erst Tiere anschafft, und sie dann einfach entsorgt. Ich möcht an sowas gar nicht denken.

_________________
Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 06.09.2014, 18:23 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
Kurzes Update des Katers:

Er heißt jetzt Falk, ist gesund und munter, aber wohl noch etwas schüchtern. Er war kastriert und offenbar aus einer Wohnungshaltung, war aber weder gechipt noch tätowiert. Entweder war er einem Urlaub im Weg oder er ist irgendwie entwischt. Wenigstens bekommt er nun ein neues Zuhause.
Bild
http://www.tierasyl-chemnitz.de/vermitt ... ntiger.htm


Ach ja, und Nele´s Aktiviäten wollte ich euch auch nicht vorenthalten:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 07.09.2014, 17:48 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Na so ein raffiniertes kleines Biest!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 08.09.2014, 11:36 
Offline
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2007, 00:28
Beiträge: 528
Seit Februar gibt es bei mir auch einen Neuzugang, und zwar eine mittlerweile 12jährige Pseudodackeldame (da ist Cocker Spaniel drin, aber sowas von!). Das Tier lebte seit ihrer 12. Lebenswoche in einem Pflegeheim.

Am Anfang ging ihr Frauchen noch mit ihr täglich in den Streber... äh Schrebergarten, doch der Gesundheitszustand ließ das dann immer weniger zu und die letzten 2 Jahre war Cheela (bescheuerter Name, aber so ein altes Tier umbenennen geht wohl nicht mehr) auf Gedeih und Verderb der Gnade der Pfleger bzw. der anderen Bewohner angewiesen.
Sie war völlig verfettet (Spitzname Wischmopp) und das Fell war wie Kleinkinderhaar, weil nie an der frischen Luft. Jedenfalls stand nun die Frage im Raum: Einschläfern oder weggeben.
Nun ja, da sie nun bei mir ist, kann man sich die Antwort ja denken. :mrgreen:

Cheela hat tüchtig abgespeckt, weil sie nicht mehr mit Essensresten gefüttert wird, und das Fell ist wieder ein schönes, dichtes, glänzendes Hundefell geworden. Mit meinem Kerlchen (mittlerweile fast 15) versteht sie sich prächtig. Sie ist jetzt so oft, wie sie Lust hat, im Garten und verteidigt ihr neues Revier mit einer außergewöhnlich tiefen Stimme. Kerlchen ist auch aufgeblüht, da er ja das letzte Jahr allein war, nachdem meine beiden "Mädels" gestorben waren. Und meine Mutter ist auch ganz verliebt in die Lütte.

_________________
Es ist sehr simpel. Schere schneidet Papier. Papier bedeckt den Stein. Der Stein zerquetscht die Echse. Die Echse vergiftet Spock. Spock zerschlägt die Schere. Die Schere enthauptet die Echse. Die Echse isst das Papier. Das Papier widerlegt Spock. Spock verdampft den Stein. Und so, wie es schon immer war, zerschmettert der Stein die Schere.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 08.09.2014, 12:19 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Zeigen, zeigen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 09.09.2014, 12:18 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2003, 21:15
Beiträge: 6531
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!
Ich schließe mich hiermit Eo vollinhaltlich an!



Nachtrag: Die Miez ist vermittelt! :hurra:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 17.09.2014, 21:10 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2003, 16:43
Beiträge: 5222
Wohnort: Unendliche Weiten des Himmels
:lol: Eo ich hab grad gut gelacht. Vor allem über das fluffig, danke.
Da habt ihr ja einiges durch. Und ich hab immer umsonst gesittet, tz.

Haldir, Kira ist eine alte Huskydame. Sie ist nun seit ca. 2 Jahren blind, und neuerlich immer schlechter mit den Ohren und der Nase. Vor 2 Jahren hatte sie den Spitznamen Walfisch und ihr ging es gesundheitlich immer schlechter. Sie lief aus, war müde, matt, und die Augen wurden schlechter. Diagnose Fettleber. Medis halfen mäßig, sie wurde langsam blind, Zustand ging eigentlich stetig bergab. Reichlich Eigenrecherche stellte Diabetes in den Raum. Die Diagnose stimmte. Heute gehts dem Tier reichlich gut, sie sieht wieder aus wie ein Hund und bekommt Spritzen. Die Wehwehchen des Alters werden natürlich immer mehr, aber so grundsätzlich gehts ihr glänzend, Schwanz immer oben. Sie läuft ab und an gegen etwas oder stolpert, aber man kann sie mit der Leine super lenken. An ein paar Sachen muss man sich gewöhnen - nie über die Terrasse raus (und rein, kaum ist Gras unter den Pfoten... :-| ), aber Kira ist auch schon alt. Es wird anders, aber das muss nicht nur schlecht sein, will ich damit sagen.

_________________
"Nerf the rock, paper is fine."
Scissors


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 01.10.2014, 18:31 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4630
Ich habe zwar kein Haustier, würde hier aber gerne was anderes mit euch teilen.

Anne und Wil Wheaton (Wesley Cruster, Star Trek TNG, Anne ist seine Ehefrau) setzen sich in Kaliforniern für eine Tierhilfsorganisation ein. Dafür hat Anne letztes und auch dieses Jahr einen Kalender erstellt - mit Fotos von vielen Prominenten und ihren adoptierten Tieren (manche sind allerdings in Deutschland nicht bekannt).

Das ganze funktioniert so:

Ab einer Spende von 40 Dollar (ich schätze ungefähr 35 Euro) wird ein Kalender verschickt - weltweit, keine weiteren Portokosten.

Link

Die Seite ist nur noch bis Freitag, den 3. Oktober 2014, online. Haken an der Sache: Geht natürlich mal wieder nur mit Kreditkarte. (Denkt auch daran, dass dies ein Auslandseinsatz ist, bei mir fallen dafür 1% Gebühr immer auf der Kreditkarte an.)

Ich bekomme meinen Kalender von meiner Mutter zu Weihnachten - und freue mich darüber. Sonst hätte ich mir für 2015 gar keinen Kalender schenken lassen - aber hier tue ich noch was Gutes damit und habe am Ende was in der Hand. Perfekte Win-Win-Situation! :)


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Haustier Thread
BeitragVerfasst: 01.10.2014, 19:44 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4834
das ist ne tolle Idee mit dem Kalender.

Was ich hier, als nicht so super englisch sprechender Mitmensch, bräuchte wäre ne kurze Anleitung auf Deutsch.

Wäre das Möglich?

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 8 von 9
 [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste


Heute hat kein Mitglied Geburtstag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Layout hingefummelt von Caro



Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group