Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto Fürst von Bismarck)


  • NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie

  • Welche Daten von dir hier gespeichert werden, findest du unter "Regeln und Mitteilungen von der Admin" -> "DATENSCHUTZ"




    Heute hat kein Mitglied Geburtstag



    Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 48 von 49
     [ 979 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 45, 46, 47, 48, 49  Nächste
    Autor Nachricht
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 05.09.2015, 22:13 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 25.06.2002, 15:15
    Beiträge: 12816
    Wohnort: Ufer des Anduin
    Dast klingt ja echt krass. Ich hoffe, dass deine Freundin ihre Söhne nun nicht mehr zu dem Vater lässt. Das ist doch Quälerei für die Kinder. Und so ein Mensch wie dieser sogenannte "Vater" hat aber auch JEDES Recht an seinen Söhnen verspielt. Am besten gleich dem Jugendamt melden, nicht dass sie da noch Ärger kriegt wegen Vorenthaltung oder so. Man weiß ja nie. Und man weiß, dass Recht haben und Recht kriegen nicht dasselbe ist. Und vielleicht will der Typ ihr ja einfach nur eins auswischen, indem er sie dann anscheißt, wenn sie die Kinder das nächste Mal nicht mehr zu ihm lässt. Unglaublich das. :motz:

    _________________
    Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

    Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.09.2015, 13:05 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4837
    du hast es voll erfaßt, genau das probiert er. In der Schweiz ist es etwas komplizierter. Aber das dortige Jugendamt ist da schon seit langem eingeschaltet und informiert. Das läuft ja schon seit der Scheidung.
    Der Große geht ja eh nicht mehr hin und der Kleine wird jetzt sicher nicht mehr gehen. Beide sind eh in psychologischer Betreuung.

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.09.2015, 13:40 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 25.06.2002, 15:15
    Beiträge: 12816
    Wohnort: Ufer des Anduin
    Da fragt man sich doch, wieso das Jugendamt die Mutter nicht unterstützt und erreichen kann, dass die Kinder dort nicht mehr hin müssen! Das ist ja unglaublich! :motz:

    _________________
    Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

    Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.09.2015, 19:41 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4837
    weil das schweizer Jugendamt denkt wie das deutsche. Es gibt ein gemeinsames Sorgerecht mit Zeiten wo die Kinder beim Papa sein dürfen/sollen. Und die sind genauso schwer zu überzeugen wie due deutschen. Ich denke jetzt. nachdem sie eh nochmal die Polizei eingeschaltet hat wird das hoffentlich laufen. Der große müßte jetzt eigentlich selber sagen dürfen ob er will. Er will, wenn er erwachsen ist, den Namen seiner Mama annehmen. so wenig will er mit seinem Vater zu tun haben. Eigentlich ist das traurig, aber der Typ macht auch alles falsch was man falsch machen kann und wenn die Jungs mit seiner Lebensgefährtin nicht klar kommen, muß er sich was einfallen lassen.

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.09.2015, 19:46 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter

    Registriert: 07.04.2004, 00:05
    Beiträge: 4599
    Verrückt, ich glaube, ich würde sowas von durchdrehen im Inneren, als Mutter und Kind. Leute gibts die gibts gar nicht. Ich hoffe dass das bald bessere Bahnen läuft. Hat es sich jetzt geklärt oder noch nicht? Ist ja wirklich kaum zu glauben! :shock: :motz:


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.09.2015, 22:49 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.04.2003, 08:23
    Beiträge: 4837
    der Kleine ist gut wieder bei seiner Mama angekommen und hat erklärt das er da nicht mehr hingeht-
    Mal schauen was sie ab Montag erreicht.

    _________________
    Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

    "Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

    Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 07.09.2015, 23:37 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter

    Registriert: 07.04.2004, 00:05
    Beiträge: 4599
    na zum Glück, dann hatte das eine gute Wendung :chakka: :ja:


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 19.09.2015, 08:43 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 25.06.2002, 15:15
    Beiträge: 12816
    Wohnort: Ufer des Anduin
    Oh Kinners, jetzt muss ich auch mal grummeln.

    Vorwort: Achtung, langer Text, das wichtigste werde ich fett markern, damit ihr nicht alles lesen müsst. ;)

    Ich hatte vor 2 Jahren ein Forum angelegt, das für Arbeitslose bzw. Arbeitsuchende in Braunschweig gedacht ist.

    http://jobstorm.forumieren.com


    Da hatte sich nie was getan. Keine Anmeldungen, nix. Hatte das damals in der sog. "Jobfabrik" erdacht, das ist so 'ne Maßnahme vom Jobcenter, wo Leute, die frisch in Hartz4 gekommen sind, sich zusammenfinden, um Bewerbungen zu schreiben und nach Bedarf Hilfestellungen von den Coaches bekommen.

    Ich wollte das Forum natürlich erstmal innerhalb dieser "Jobfabrik" verbreiten. Ich habe auch Flyer erstellt und ausgelegt. Aber keiner hat sich dafür interessiert. Ich bekam nach und nach mit, dass sich viele von den Leuten da gar nicht wirklich mit dem Internet auskannten. Und schon gar nicht mehr mit einem Forum. Das ist dann halt so. Das werfe ich auch niemandem vor.

    Vor ein paar Wochen wurde ich angeschrieben von einer aktuellen "Jobfabrik"-Teilnehmerin, die von der einen Coachin dort vom "Jobstorm" erzählt bekam und sie ging dann auf Recherche und fand das Forum (das ich tapfer noch immer nicht vom Netz genommen habe) und bot sich an, mitzumachen. Das hab ich mit Freuden angenommen. Ich stehe seither mit ihr in Kontakt und darf sogar auch in die "Jobfabrik" kommen, um dort ein neues internes "Werbe-Plakat" für das Projekt zu basteln. Außerdem durfte ich das Forum dort erneut öffentlich vorstellen, aber das Interesse war gering, nur zwei Typen haben sich das angehört, einer hat sich einen Flyer mitgenommen, und keine neue Anmeldung folgte.

    Ich darf aber bei den anderen beiden "Jobfabriken" bei uns in BS ebenfalls mein Projekt vorstellen. Sobald wir das Plakat fertighaben, werde ich Termine dafür ausmachen. Übrigens ist selbst der Teamleiter der "Jobfabrik"-Teams von dem Projekt begeistert, das war er schon damals. Das baut sowas von auf, und auch jetzt, wie die Coaches das unterstützen, das ist irre. Sie boten sogar an, ein gewisses Budget zur Verfügung zu stellen, wenn wir die Flyer und das Poster (dies für jede "Jobfabrik" 1 x) professionell drucken lassen wollten.

    Und dann kommt die Generation Facebook (hab mich dort vor einigen Tagen neu registriert, um das Forum besser verbreiten zu können) und ein Kommentar war: "Möchte mich nicht mit Privatdaten irgendwo ohne impressum info und co und nicht nachvollziehbar anmelden... und das für nen Tipp für Arbeitssuchende... sorry bin raus...". (Gut, dass ich das Impressum vergessen habe, muss ich zugeben, aber das kann ich ja noch einfügen.)

    Da könnte ich in die Tischkante beißen! Hab jetzt extra einen Text erstellt, der erklärt, was überhaupt ein Forum ist und dass sich die, die Bedenken haben, mal überlegen sollen, wo sie bisher überall schon ihre Klarnamen und Adressen hinterlassen haben.

    Also, als ich den o. g. Kommentar vorhin gelesen habe, lag mir ein klares "leck mich doch am Arsch" auf der Zunge. Das ist unglaublich, was man da im Vorfeld an Erklärungsarbeit leisten muss, die gar nichts mit dem Inhalt an sich zu tun hat.

    Achso, und gestern Abend hat sich da einer registriert, und der meckerte dann los, dass er sich nicht einloggen kann, da das Codewort (gemeint war das Passwort :roll: ) nicht akzeptiert wird. Ich sagte, er soll mal in seine Mail gucken, da muss er einen Bestätigungslink anklicken, um seinen Account zu aktivieren. Er dann: "Das wurde aber nicht erwähnt." Ich dann: "Oh doch, direkt nach der Registrierung steht das da." - Wissta, nicht mal lesen tun die Leute. Denen muss man alles vor'n Arsch tragen. Man muss doch sogar bei FB einen Bestätigungslink anklicken! AAAARGH! :motz:

    Hab gerade schon wieder keine Lust mehr. Wenn das so weitergeht, lösche ich den FB-Account wieder. Auf dieses Gemache da und die immer neuen Rechtfertigungen und Erklärungen hab ich echt keine Lust.

    So. Fertig. Sorry für den langen Text. :oops:

    _________________
    Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

    Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 19.09.2015, 16:41 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter

    Registriert: 07.04.2004, 00:05
    Beiträge: 4599
    Huhu liebe Caro :)

    Ich denke einfach, dass viele nicht daran denken welche Arbeit und Herzblut in solchen Dingen steckt.

    Sie sehen das als " Dienstleistung" an, als eine Selbstverständlichkeit die eben angeboten ist. Sie denken nicht, dass da eine sitzt der es nicht anders ergeht als ihnen selbst. Du wirst immer einen gewissen "Undank" erleben, einfach weil es schwer ist hinter die Kulissen zu sehen.
    Wenn du auch nur einer dankbaren Seele helfen kannst, dann war es das wert. Allerdings sollte es nicht zur Marter für dich werden, Nutzen und Arbeit sollten schon im Einklang stehen. Lass dich bitte nicht verheizen :bussi: :umarm:


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 19.09.2015, 16:46 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 25.06.2002, 15:15
    Beiträge: 12816
    Wohnort: Ufer des Anduin
    Danke, liebe kelas, ich passe da schon auf. :)

    Wenn das jetzt auch nichts bringen wird, werde ich das Forum einstampfen. (Also das andere, nicht den VS. :shock: )

    Ich weiß nicht, ich hab auch so das Gefühl, seit das mit den Blogs und vor allem Facebook richtig losging, besteht das halbe Internet nur noch aus Selbstdarstellern. Jeder will sein eigenes Ding durchbringen und ein wahres Miteinander gibt's gar nicht mehr. Geschweige denn, sich die Mühe zu machen, etwas, was anderen hilft, in ein Forum zu schreiben. Ich unterstelle so manchen, dass sie denken: "Was kümmern mich die Probleme von anderen, außer wenn ich dafür Likes (Facebook) oder Sternchen (Twitter) sammeln kann. Und alles außerhalb dieser Universen scheint irgendwie nicht mehr zu existieren. Schade eigentlich.

    Umso mehr freut es mich da natürlich, dass hier noch was los ist. Und dafür danke ich euch allen. :wolke: :bussi: :umarm:

    _________________
    Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

    Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 19.09.2015, 16:55 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter

    Registriert: 07.04.2004, 00:05
    Beiträge: 4599
    siehst du, deshalb hab ich weder Facebook noch Twitteracc. ;)


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 19.09.2015, 18:08 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 25.06.2002, 15:15
    Beiträge: 12816
    Wohnort: Ufer des Anduin
    Ich hab ja ansonsten auch keinen Facebook-Account. Aber was tut man nicht alles, damit so'n Forum ins Laufen kommt... wenn es dadurch überhaupt ins Laufen kommen sollte... :roll:

    _________________
    Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

    Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 21.09.2015, 04:04 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.09.2003, 16:43
    Beiträge: 5222
    Wohnort: Unendliche Weiten des Himmels
    Kelas hat Recht. Viele denken nicht nach oder nur von 12 bis Mittag. Versuch da drüber zu stehen, solche Leute denken, ihnen gehört die Welt und alle andern sind nur Servicepersonal. Mach dein Ding und kenn deine Grenzen. Wenn es dich zu sehr ärgert, isses das nicht wert. Du willst doch Leuten helfen, die Interesse an ihrer Zukunft haben. Die lernen auch und fuchsen sich rein. Die andern sollen auf ihrer geistigen Insel bleiben. :umarm:

    _________________
    "Nerf the rock, paper is fine."
    Scissors


    Nach oben
     Profil Website besuchen ICQ  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 30.09.2015, 15:03 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.04.2004, 18:00
    Beiträge: 4637
    Och Bride, das tut mir leid.

    Muss allerdings gestehen, dass ich manchmal auch keine Lust mehr auf die Probleme von wildfremden Menschen habe. Gerade, wenn es so Luxusprobleme sind, wie mit Masterabschluss keinen Job zu bekommen (in einer Branche, wo der Einstieg über Praktika und Voluntariate Gang und Gäbe ist, zumindest in Deutschland). Ich wäre oft schon froh, wenn ich überhaupt arbeitsfähig wäre! Es ist so scheiße, wenn man immer wieder erklären und rechtfertigen muss, wieso man nicht arbeitet. Man sieht ja bei mir nichts.

    Was mir aber gerade so ganz allgemein dazu einfiel war, dass du ja evtl. schauen könntest, ob sich irgendwie ein Netzwerk mit anderen Städten noch aufbauen lassen könnte. Es gibt viele, die deutschlandweit oder sogar europa- bzw. weltweit nach Arbeit suchen. Wenn ich es richtig sehe, dann ist dein Ziel aber wohl der Austausch und die Unterstützung auf einer persönlicheren Ebene und nicht, potentielle Arbeitgeber ins Boot zu holen oder als eine Job-Börse zu fungieren. Habe ich das richtig verstanden?

    Falls du nicht die letzten Flachpfeifen (sorry) ansprechen willst, dann würden sich solche Seiten wie Xing und LinkedIn wohl anbieten, weil das, so weit ich gesehen habe, nicht das Facebook-Klientel ist. Ich war überigens über zwei Monate kaum mehr auf Facebook, treibe mich dort immer noch mit meinem Account rum, wo nicht mein richtiger Name auftaucht. Würde sich für dich evtl. eine Facebook-Page lohnen? Ich denke eher nicht, weil die ständig gepflegt werden muss, also neue Inhalte brauchte - was aber ja eigentlich im Forum geschehen soll.

    Aktuell würde ich dir eher twitter zur Verbreitung empfehlen - auch wegen der Zeichenlimitierung. Dort können die Leute sich nicht so austoben, wie bei Facebook, was ja oft ein Forum schon wieder überflüssig macht - auch wenn das Forum übersichtlicher ist. Allerdings habe ich heute Gerüchte gelesen, dass twitter das Zeichenlimit bei tweets aufheben könnte, so wie es bei den PMs ja schon geschehen ist. Mir wäre ein Editierknopf dort lieber, als kein Zeichenlimit. In der Kürze liegt doch die Würze!

    Übrigens: Hatte Montag auch was zu Grummeln. Letzter Tag im Urlaub, im einen Ort ging der Kontodrucker bei der Sparkasse nicht und am SB-Automaten machte eine gefühlt zwanzig Überweisungen. Waren später im anderen Dorf auch fast an der Sparkasse, sind rübergegangen, weil wir Kreditkarten-Auszüge brauchten.

    DAS HOTEL IN CARDIFF BEI DEM ICH NUR EINE ANFRAGE GESTELLT HATTE HAT EINFACH MEINE KREDITKARTE BELASTET!

    Ich hatte bzgl. eine möglichen Buchung gefragt, weil sie einfach zu teuer waren. Habe mit der Kreditkartenfirma schon telefoniert. Rückbuchung ist angestoßen, sehr problemlos. Aber Ibis hat jetzt bei mir total verschissen. Habe die noch mal kurz kontaktiert, bin einfach zu nett... Zwei Monate Heckmeck wegen einer möglichen Hotelbuchung und ich habe immer noch kein Hotel. Schlafe wohl bei einer Freundin. Für deren Tourismusindustrie allerdings ein Armutszeichen.


    Nach oben
     Profil ICQ YIM  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 04.10.2015, 06:34 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 02.09.2003, 16:43
    Beiträge: 5222
    Wohnort: Unendliche Weiten des Himmels
    Das Armutszeichen hilft dir nur nicht weiter.

    Aber siehs mal so, wenn du bei einer Freundin schläfst, kannst du euch beide von dem eingesparten Geld bissl verwöhnen - als Danke (musst ja nicht alles ausgeben, was du gespart hast). :zwinker:

    _________________
    "Nerf the rock, paper is fine."
    Scissors


    Nach oben
     Profil Website besuchen ICQ  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 04.10.2015, 13:26 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter

    Registriert: 07.04.2004, 00:05
    Beiträge: 4599
    Seh ich auch so, freu dich doch, dass du das Geld wiederbekommen hast und geh davon in ein schönes Restaurant oder kocht selber bei deiner Freundin, sieh es positiv, es schenkt dir ein paar Stunden Glück mit ihr :) Manchmal ist das Schlechte auf dem zweiten Blick das Beste :zwinker:


    Nach oben
     Profil  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 04.10.2015, 22:19 
    Offline
    Nazgûls Zureiter
    Nazgûls Zureiter
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.04.2004, 18:00
    Beiträge: 4637
    Hotel hat kontaktiert, ich bekomme als Entschädigung wohl einen schönen, netten Discount. Glaubt mir, bei meiner aktuellen Situation ist es besser, ich bin im Hotel, sonst kratzen wir uns gegenseitig noch die Augen aus.

    Warte jetzt nur, dass da die Bestätigung kommt. Die Kommunikation ist einfach verbesserungswürdig. Und meine Freundin wäre so oder so etwas von mir verwöhnt worden (mit im Hotel schlafen kommt jetzt wohl dazu), weil ich ja über meinen Geburtstag weg sein werde und selber mir da auch was gönnen will. Und alleine Essen gehen ist doof! ;)


    Nach oben
     Profil ICQ YIM  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.10.2015, 10:26 
    Offline
    Théodens Schutzschild
    Théodens Schutzschild
    Benutzeravatar

    Registriert: 17.02.2003, 18:05
    Beiträge: 2409
    Wohnort: Zinnowitz
    Ich hab Probleme mit dem VS.

    Da mein Firefox immer abstürzt und der Internet Explorer nix taugt, gehe ich mit Google Chrome ins Netz.

    Weil mein Kater die Tasten auf dem Laptop verstellt hatte, gab ich immer ein falsches Paßwort beim Einloggen ein.*gg*

    Nun darf ich mich nicht mehr anmelden und soll einen Code in ein Feld eingeben. Und genau diesen Code sehe ich nicht.

    Oder hat der VS allgemein ein Problem mit Chrome?

    _________________
    Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil.


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 06.10.2015, 15:48 
    Offline
    Saurons Spielzeug
    Saurons Spielzeug
    Benutzeravatar

    Registriert: 25.06.2002, 15:15
    Beiträge: 12816
    Wohnort: Ufer des Anduin
    Oh. Huch. Also sagt der, dass du zu oft fehlerhafte Versuche beim Einloggen hattest oder wie?

    Mit Chrome hab ich mich bisher nie befasst. Aber ich versuche da mal hinterzusteigen.

    Eigentlich hatte ich diesen Code nur für die Registrierung aktiviert, also da müsste dann eine Frage auf Herr der Ringe bezogen auftauchen, wo man dann eine Antwort eingeben muss.

    Oder du kannst versuchen, über "Passwort vergessen" ein neues Passwort mailen zu lassen. Oder ich kann dir ein neues anlegen, das wird das einfachste sein. Kannst mir ja kurz hier Bescheid geben, dann kann ich dir dein neues PW zumailen und du kannst es dann wieder ändern. :)

    Ach, das ist alles schon so lange her, seit ich mich zuletzt damit befasst hab. :oops:

    _________________
    Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

    Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
     Betreff des Beitrags: Re: Das Ärger- und Grummelforum Teil 4
    BeitragVerfasst: 07.10.2015, 10:22 
    Offline
    Théodens Schutzschild
    Théodens Schutzschild
    Benutzeravatar

    Registriert: 17.02.2003, 18:05
    Beiträge: 2409
    Wohnort: Zinnowitz
    Ja, schick mir bitte ein neues Paßwort. Versuchen wir es erst damit. Danke.

    _________________
    Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil.


    Nach oben
     Profil Website besuchen  
     
    Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
    Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 48 von 49
     [ 979 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 45, 46, 47, 48, 49  Nächste


    Heute hat kein Mitglied Geburtstag

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


    Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
    Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
    Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
    Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

    Suche nach:
    Gehe zu:  
    cron


    Layout hingefummelt von Caro

  • NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie


  • Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group