Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto Fürst von Bismarck)




Heute hat kein Mitglied Geburtstag



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 17 von 17
 [ 339 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 14.01.2016, 18:33 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Es hat mich sehr getroffen. Ich mochte ihn seit Robin Hood Zeiten und als Snape war er einfach genial.

Nach Bowies Tod, den aktuellen Geschehnissen in D. und International hab ich ja jetzt wirklich jeden Tag Angst, den Fernseher einzuschalten. Ich hoffe 2016 fängt sich wieder, sonst wird's ein sehr schwarzes Jahr. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 14.01.2016, 18:56 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 15:15
Beiträge: 12684
Wohnort: Ufer des Anduin
Da sagste was Wahres. :(

_________________
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 14.01.2016, 19:28 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4833
Habs gerade auch gelesen das Alan gestorben ist, ich hatte plötzlich eine Gänsehaut.

Auch David Bowie war für mich jemand den ich mochte, seit Furyo Merry Christas Mr Lawrence.

@kelas, ja da hast du recht, je älter wir werden um so mehr sterben. Weil wir sie ja teilweise kannten als wir jung waren und sie schon älter. Ich wußte nicht mal das Alan Rickman beinahe 70 war.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 14.01.2016, 19:57 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 15:15
Beiträge: 12684
Wohnort: Ufer des Anduin
Was für ein wunderbares Bild. :heul:

Bild

_________________
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 14.01.2016, 22:04 
Offline
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2007, 00:28
Beiträge: 528
David Bowie wird für mich immer sein: Endlose Teestunden mit tiefgreifenden Gesprächen - so tiefgreifend, wie man mit 14/15/16 halt sein kann - und dem Erwachsen werden. Er war für mich ein ganz großer und wird es immer sein. So vielschichtig wie seine Musik - die ich zugegeben nicht immer mochte - so groß die Lücke, die er hinterlässt. Letzten Freitag hab ich noch die Kritiken zu seinem neuen Album gelesen und 3 Tage später diese Nachricht.

Und dann heute. Mir fiel die Kinnlade runter. Sofort hatte ich diverse Bilder vor Augen. Alan Rickman wird für mich immer Severus Snape sein, so sehr ich den Sheriff von Nottingham auch mochte.
Mir haben auch seine wohl nicht so bekannten Filme sehr gefallen. Als Friseur in "Über kurz oder lang" oder zusammen mit Sigourney Weaver in "Der Geschmack von Schnee".
Unvergessen für mich auch als Metatron in "Dogma".

Also, das Jahr hat keinen besonders guten Start und man kann echt nur hoffen, dass es noch die Kurve kriegt. Echt jetzt. :heul:

_________________
Es ist sehr simpel. Schere schneidet Papier. Papier bedeckt den Stein. Der Stein zerquetscht die Echse. Die Echse vergiftet Spock. Spock zerschlägt die Schere. Die Schere enthauptet die Echse. Die Echse isst das Papier. Das Papier widerlegt Spock. Spock verdampft den Stein. Und so, wie es schon immer war, zerschmettert der Stein die Schere.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 15.01.2016, 03:05 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4623
Mich musste erst das Internet daran erinnern, dass er auch in "Galaxy Quest" war...

Ich mag langsam auch nicht mehr Nachrichten hören oder lesen oder sehen. Gerade auf twitter durch Zufall entdeckt, dass Céline Dion ihren Ehemann René Angélil auch an den Krebs verloren hat. Da habe ich persönlich keine Berührungspunkte, aber es tut mir für die Familie leid. Céline Dion ist aktuell 47 und hatte mit ihm drei Kinder, die aktuell 14 und 5 (Zwillinge) sind. Außerdem hatte er drei weitere Kinder aus vorherigen Ehen und sieben Enkelkinder. Jetzt ist er mit 73 verstorben.

Als wenn alles, was aktuell passiert, nicht schon schlimm und tragisch genug wäre, kommen auch immer noch diese Meldungen von weiteren Todesfällen. Klar, man kann argumentieren, dass Leute sich so wenigstens "auf den Tod einstellen können" oder so, weil die Erkrankung ja (in den meisten Fällen) bekannt ist - was Betroffene und Familie angeht. Dazu kommt, dass viele sicherlich sagen, dass 69 und 73 nicht jung sind. Ist es wohl auch nicht, aber trotzdem ist es oft etwas zu früh, gerade mit dem Blick aufs Durchschnittsalter.

Zu Bowie habe ich übrigens die ersten Spekulationen gesehen (YouTube) und evtl. auch gelesen, dass er ja gar nicht wie ein Krebskranker aussah. Hauptargument war, dass er ja alle Haare noch hatte, während viele Erkrankten ja auf Grund der Chemo ihre Haare verlieren. Ich finde es fürchterlich, wenn Familien, die in dem Moment ganz andere Sorgen haben, sich dann noch mit solchen Verschwörungstheoretikern auseinandersetzen müssen. In Bowies Fall ging es so weit, dass jemand sogar spekulierte, er hätte zu viel gewusst, was Prognosen für die Zukunft und so weiter angeht, und irgendein Geheimbund hätte ihn umgebracht. Ich will nicht behaupten, dass die Öffentlichkeit nicht vielleicht im Unwissenden gelassen wird bzw. auch mal belogen wird (de Maizière lässt grüßen), aber das finde ich geht dann doch zu weit, solche Theorien und Behauptungen aufzustellen. Vor allem dann noch oft die Begründung, dass in den Statements nicht die genaue Krebsart genannt wurde. Natürlich, viele sind neugierig, und da schließe ich mich nicht aus, aber es ist doch letztendlich Sache der Familien, was sie preisgeben möchten, so wie es auch die Entscheidung der Erkrankten ist, wie weit sie bei möglichen Therapien gehen. Wenn mir ein Arzt bei einer Krebsdiagnose sagen würde, ich könnte mit Chemo noch etwa zwei Jahre leben und ohne ein Jahr, dann würde ich persönlich mich wohl für das eine Jahr entscheiden, meine Haare behalten und mir nicht die Seele aus dem Leib kotzen. (Das war jetzt etwas vereinfacht, aber ich vermute einfach, dass die Krebsfälle bei Bowie und Rickman wohl so oder so ähnlich lagen.)

Insgesamt kann ich auch nur sagen, dass das Jahr ja "toll" angefangen hat.


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 15.01.2016, 08:55 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 15:15
Beiträge: 12684
Wohnort: Ufer des Anduin
Mein Verstand weigert sich noch erfolgreich, sich mit dem Gedanken anzufreunden, dass David Bowie und Alan Rickman wirklich tot sind.

Gerade Bowie hatte sowas Ewiges irgendwie, ich kann das nicht näher beschreiben. Vielleicht kommen diese Verschwörungsheinis deshalb auch auf solche abstrusen Ideen (abgesehen von ihrem Geltungsbedürfnis), weil sie irgendwelche Leute für überirdisch halten oder so, und sie es einfach nicht hinnehmen wollen, dass ihr Idol auch nur mit Wasser gekocht hat.

An sich finde ich Verschwörungstheorien spannend und sehe das als "Märchen für Große", aber auch nur, wenn es um sowas wie Illuminaten geht oder was sonst so im Vatikan geheimgehalten wird oder wie das mit den Freimaurern war oder den Tempelrittern. Aber einem Sänger oder Schauspieler anzuhängen, dass er - wie in deinem Beispiel, Betty - womöglich gar keinen Krebs hatte und von dubiosen Leuten um die Ecke gebracht wurde, hat in meinen Augen ausschließlich was mit krankhafter Geltungssucht zu tun.

Aber wie man es auch dreht, es bleibt beim selben Ergebnis: sie sind tot.

Oder jemand entdeckt Bowie demnächst in San Francisco als Betreiber einer Würstchenbude. Oder was Elvis sonst auch alles getan hat, anstatt tot zu sein.

_________________
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 15.01.2016, 16:10 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4623
Irgendein Italiener, war das das, glaube ich, hat doch echt eine Petition gestartet, dass Gott Bowie zurückgeben soll, oder so ähnlich.

Mir tut es, wie schon gesagt, vor allem für die Familien leid, für die das heftig genug ist. Die brauchen diese ganze Scheiße nicht zusätzlich. Es ist irgendwie verdammt geschmacklos.


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 15.01.2016, 19:18 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4833
es gibt heute auch Chemos wo einem die Haare nicht ausfallen, und wer weiß, vielleicht hat er sich eine Perücke machen lassen die wie seine Haare aussahen.
Das ist doch auch unwichtig. Es ist die offizielle Version und damit hat es sich.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 16.01.2016, 13:51 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4833
Bild

die älteren werden sich erinnern. James "Grizzly" Adams, Dan Haggerty, starb im alter von 74 Jahren, auch an Krebs.

Ich hab die Serie als Kind echt geliebt und auch auf DVD ist sie schön.

Möge er Frieden ruhen.

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 16.01.2016, 18:28 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 15:15
Beiträge: 12684
Wohnort: Ufer des Anduin
Oh ja, wir haben "Ein Mann in den Bergen" damals auch immer geguckt. Sonntags lief das, ne? Wusste gar nicht, dass Dan Haggerty noch lebte, aber ich hab ihn auch ewig nicht mehr im TV gesehen.

Übrigens: Bowie ist jetzt am Himmel verewigt.
http://www.focus.de/kultur/vermischtes/ ... 15603.html

_________________
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 27.03.2016, 09:20 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4833
Bild


Für die Opfer von Brüssel, so viele Menschen. Nur wegen den Fanatikern vom IS

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 18.06.2017, 20:14 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2003, 08:23
Beiträge: 4833
Stephen Furst ist gestorben, wurde 63. Uns vor allem bekannt als Vir Cotto aus BAB 5 bekannt.

Außerdem möchte ich hier mein Entsetzen über den Tod der Menschen in London zum Ausdruck bringen.
Ich kann mir gar nicht vorstellen was die Menschen empfunden haben die in dem Hochhaus eingesperrt waren.
Welch entsetzliche Art zu sterben.

Auch die Menschen in Portugal die bei den Bränden ihr leben verloren haben. Mein Mitgefühl für die Familien.

Auch wenn es spät ist, Manchester.

Bild

_________________
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 19.06.2017, 07:57 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 15:15
Beiträge: 12684
Wohnort: Ufer des Anduin
@Lion

Herrje, jetzt, wo ich das so geballt lese, wird mir bewusst, dass alles immer verrückter wird. Es ist, als dränge sich irgend eine dunkle Kraft in die Menschen, die dafür sorgen, andere Menschen zu vernichten. Ich sage das einfach mal so banal. Es ist echt unheimlich und irgendwie erwarte ich schon täglich in den Nachrichten, wieder sowas zu hören. Es ist so grässlich. :( :shock:

Und Vir ist gestorben? Menno. Sind jetzt so einige tot aus BAB5:

Michael O’Hare, Jerry Doyle, Andreas Katsulas, Richard Biggs, Jeff Conaway und Efrem Zimbalist Jr. (gut, das war 'ne Gastrolle und er war 95).

Und jetzt also auch Stephen Furst.

Schade, schade alles...

_________________
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 19.06.2017, 09:21 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter

Registriert: 07.04.2004, 00:05
Beiträge: 4502
Ich schließe mich traurig an. Die letzten Tage waren wirklich schrecklich und es ist zur Zeit wirklich wieder einmal der Wurm drinnen. So viel Leid und so viele Menschen die uns verlassen derzeit.

Ich zünde in Gedanken eine Kerze an und hoffe mit euch, dass sich bald alles etwas in bessere Bahnen lenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 21.07.2017, 03:28 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter

Registriert: 07.04.2004, 00:05
Beiträge: 4502
Ruhe in Frieden Chester Bennington :heul: :heul:




Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 22.07.2017, 15:56 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2003, 16:43
Beiträge: 5213
Wohnort: Unendliche Weiten des Himmels
Ja, der Schock sitzt tief... :heul: R. i. P. :heul: :heul:

One Step Closer

_________________
"Nerf the rock, paper is fine."
Scissors


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 23.07.2017, 03:17 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter

Registriert: 07.04.2004, 00:05
Beiträge: 4502
Oh , da war er noch jung, aber wundervoll :heul:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kapelle des Gedenkens
BeitragVerfasst: 23.07.2017, 03:20 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter

Registriert: 07.04.2004, 00:05
Beiträge: 4502
https://www.youtube.com/watch?v=i8q8fFs3kTM


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 17 von 17
 [ 339 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17


Heute hat kein Mitglied Geburtstag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Layout hingefummelt von Caro



Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group