Vasen - Acryl - 40 x 40

Moderator: Boromirs Bride

Antworten
Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Boromirs Bride » 10.11.2007, 14:29

Hier mal wieder was on mir... heute morgen fertiggestellt und als Geburtstagsgeschenk gedacht.

Bei diesem Bild hab ich mal mit Strukturpaste gearbeitet. Links hab ich die Paste mit dem Spachtel aufgetragen und auf den Vasen hab ich sie mit ´nem stabilen Pinsel aufgetupft.

Bild
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Sihan » 10.11.2007, 15:18

Hach das kommt richtig warm rüber. Es erinnert an Wüste, Sand und Hitze, also das ideale Motiv für diese kalte Jahreszeit. Sehr schön geworden.

Benutzeravatar
Eomer
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Beiträge: 4262
Registriert: 16.03.2003, 02:00

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Eomer » 11.11.2007, 16:49

Die Farben find ich toll, den Hintergrund zu geteilt, alles mit Struktur hinter den Vasen wäre besser, so wirkt es komisch geteilt irgendwie... Die Blätter sind schön.

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Lion » 11.11.2007, 17:27

waaaahhh ! ist das aber schön geworden. Ich wünschte mir würde mal jemand sowas schönes zum Birthday schenken. *rotwerd*
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Boromirs Bride » 11.11.2007, 19:56

@Eo

Dankeschön! <img src="smile.gif" border="0"> - Das war auf der Vorlage in meinem "Malbuch" auch so geteilt. <img src="wink.gif" border="0"> <img src="biggrin.gif" border="0"> - Leider wirkt die Farbe auf dem Strukturzeugs allgemein etwas dunkler, so dass ich versuchte, mit den verschiedenen Helligkeitsstufen was rauszureißen. Aber leider leider... *seufz*


@Lion

Dankeschön! - Übung ist alles. Wenn man etwas talentiert ist zum Malen, reicht das schon aus. Man muss sich halt - wenn man keinen Malkurs machen will - einfach nur entsprechende Bücher kaufen (hab z. B. eins von Weltbild für knapp 8 Euro), da stehen Schritt-für-Schritt-Anleitungen drin mitsamt Tipps und Tricks. <img src="smile.gif" border="0">
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Goun
Denethors Scheiterhaufenanzünder
Denethors Scheiterhaufenanzünder
Beiträge: 2783
Registriert: 01.09.2002, 00:00
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Goun » 11.11.2007, 22:21

Gefällt mir richtig gut, Bride. Das Bild ist echt richtig klasse geworden <img src="smile.gif" border="0"> Allerdings fehlen für meinen Geschmack links oben noch ein paar mehr Blätter, so wirkt es irgendwie bisserl unausgeglichen zu dem Teil rechts unten.
Wie verringert man die Rüstung eines Zwergen um die Hälfte? - Man wäscht ihn.

Benutzeravatar
Alienne
Elronds Augenbrauenzupfer
Elronds Augenbrauenzupfer
Beiträge: 1872
Registriert: 10.06.2003, 17:48
Wohnort: Trommelland
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Alienne » 14.11.2007, 13:01

hi!
ich find das bild so wie es ist klasse.
dadurch, dass die struktur nicht auf dem gesamten hintergrund zu sehen ist, gibt es eine "spannung" im bild, was immer wichtig ist. vielleicht sollte man ausprobieren, ob die struktur in der rechten hälfte nicht günstiger ist, da die linke durch die blätter ja bereits eine art struktur HAT. kann aber sein, dass das dann chaotisch wirkt.
interesssant ist, dass ich den eindruck habe, dass die beiden gefäße tatsächlich auf etwas stehen, obwohl sie - wenn man genau hinschaut - im grunde ja schweben. die beiden "standflächen" sind ja schatten und keine tische. <img src="smile.gif" border="0">
interessant, wie es mit so wenig gegenstände eine menge zu gucken und denken gibt.
toll!
Die Welt ist außerhalb der Irrenhäuser nicht minder drollig als drinnen.(Hermann Hesse)
~~~
Narrete Küeh hend spinnende Kälble.
~~~
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal.

~~~
Narrenhaus I--Narrenhaus II--Narrenhaus III--Narrenhaus IV

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Sihan » 14.11.2007, 14:07

Und ich scroll jedes Mal wieder hoch um nachzugucken was die anderen beschrieben haben <img src="smile.gif" border="0">

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Boromirs Bride » 28.06.2013, 11:27

Sooooo... Ich wurde beauftragt, das ursprüngliche Bild nochmal zu malen. Eine Arbeitskollegin meiner Schwester möchte das Bild haben, aber da ich es vor 6 Jahren bereits verschenkt hatte, hab ich einfach noch so eins gemalt. Diesmal in 50 x 50 cm.

Es fällt sicher auf, dass ich die Farben nicht 1:1 übernommen habe. Die Hintergrundfarbe habe ich - wie damals auch - gemischt. Generell hab ich für dieses Bild ein bestimmtes Braun benutzt, dass ich dann mit weißer, beiger, schwarzer, gelber und roter Farbe entsprechend gemischt habe. Ich finde, dass man, wenn man von einer Farbe verschiedene Abtönungen benutzt, nicht wirklich verschiedene Farben nehmen, sondern dann durch Abmischen die entsprechenden hellen und dunklen Farben erreichen sollte. Ich finde, es harmoniert dann einfach mehr.,

Und die Vasen an sich habe ich mit mehr "Schisslawäng" gemalt, wie man sieht. Will sagen: ich habe mit mehr Farbabstufungen gearbeitet. In den letzten Jahren hab ich ja auch dazugelernt. Und wenn man sich z.B. richtige Gemälde mal von ganz dicht anguckt, erkennt man nur bunte Kleckse, aber wenn man dann weiter zurück geht, erblickt man ein richtiges Bild. Und so hab ich inzwischen auch gelernt, dass man einiges beim Malen etwas gröber angehen kann, um bestimmte Effekte herauszuholen. Ich denke, das ist mir hier schon besser gelungen als beim ursprünglichen Bild.

Ich würde mich über eure ehrlichen Meinungen freuen. (Abgesehen davon, ob euch das Motiv an sich zusagt oder nicht, weil das ist ja generell Geschmackssache :) )

Achso - die Schatten unten kommen noch dazu, aber die würden hier eh nicht wirklich auffallen durch die Beschriftung am unteren Bildrand. :D Die Zweige sind hier auch dicker als im ursprünglichen Bild, aber da werde ich noch bisschen mehr mit Licht/Schatten rausholen, darum sind sie auch etwas dicker.


Bild
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von dark bat » 28.06.2013, 17:56

Ahh...da isses ja :)

Mhm, es gibt doch ziemlich Unterschiede - Farbe und auch die Motive.
Dennoch nicht schlechter.

Eine kleine Sache: Vielleicht könnte der "Boden" der kleineren Vase einen stärkeren Bogen nach unten bekommen, dann wirkt es sicher noch mehr dreidimensional. Irgendwie ist er zu flach.

Aber ansonsten - nicht schlecht! Die Farbgestaltung sagt mir auch sehr zu. Ruhige Brauntöne, nichts mit "Effekthascherei".

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Boromirs Bride » 28.06.2013, 22:03

dark bat hat geschrieben:Eine kleine Sache: Vielleicht könnte der "Boden" der kleineren Vase einen stärkeren Bogen nach unten bekommen, dann wirkt es sicher noch mehr dreidimensional. Irgendwie ist er zu flach.
Ja, da hast du recht. Werde ich noch korrigieren. :) Danke.

Und ich werde auch noch bei der rechten Vase oben den hinteren Rand noch etwas erhöhen und die Schwärze somit "tieferlegen", weil ja der hintere Rand eigentlich genauso hoch sein sollte wie der, der vorn zu sehen ist. Tjaja, was einem so durch die Lappen geht beim Malen. :roll:
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Eomer
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Beiträge: 4262
Registriert: 16.03.2003, 02:00

Re: Vasen - Acryl - 40 x 40

Beitrag von Eomer » 29.06.2013, 22:32

Das zweite Bild ist auch sehr schön in den Farben, aber insgesamt gefällt mir immer noch das erste Bild besser. Zeigs nochmal, wenns richtig fertig ist bitte, ich bin gespannt, wie es dann ist.

Antworten

Zurück zu „Bilder in Öl, Acryl, Aquarell, Pastell- und Ölkreide, Bleistift...“