Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Moderator: Boromirs Bride

Antworten
Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 19.09.2007, 10:12

So - mein neuester Streich ist ein Auftrag meiner Kollegin, für die ich ein Bild als Geburtstagsgeschenk für ihren Sohn malen sollte. Der Sohn ist Zimmermann und sie wünschte sich ein Bild mit dem Zunftzeichen. Dahingehend hab ich eine hübsche Vorlage gefunden, die das Zunftzeichen aus der Zeit um 1900 wiedergibt. Allerdings hab ich - nach der Idee meines Freundes und nachdem ich mit ihr Rücksprache gehalten habe - ein Werkzeug (eine Zimmermanns-Axt) gegen ein anderes wichtiges Handwerker-Utensil eingetauscht....... *lol*

Bild
Zuletzt geändert von Boromirs Bride am 19.09.2007, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Lion » 19.09.2007, 11:29

*lol* die Bierflasche ist nicht schlecht ;-)) gefällt mir das Bild
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 19.09.2007, 22:42

Ja, die Bierflasche war ´ne gute Idee von meinem Freund *lach*

Freut mich, wenn es Dir gefällt! <img src="smile.gif" border="0">

Das Malen dieses Bildes hat auch richtig Spaß gemacht. War ´ne gute Übung mit den Schattierungen, die ich natürlich noch verbessern muss/will. <img src="smile.gif" border="0">
Zuletzt geändert von Boromirs Bride am 19.09.2007, 22:43, insgesamt 1-mal geändert.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Glorfindel » 20.09.2007, 07:15

Die Bierflasche gefällt dem HaZenGott natürlich am BESTESTEN!!!!
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Lion » 20.09.2007, 19:52

<br><table width="90%" cellspacing="1" cellpadding="3" border="0" align="center"><tr> <td><span class="genmed">Zitat:</span></td></tr><tr><td class="quote"><br>Glorfindel schrieb am 20.09.2007 06:15 Uhr:
Die Bierflasche gefällt dem HaZenGott natürlich am BESTESTEN!!!!<br></tr></td></table><br>

das war ja sowas von klar <img src="biggrin.gif" border="0">
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Glorfindel » 20.09.2007, 20:47

*lach* ja, nicht wahr? Der HaZenGott trinkt halt gern mal ein Bierchen!
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




[url=http://www.TickerFactory.com/"><!CRLF]<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;117/st/20090315/e/6+Jahre+Eo%60Glory/k/90b2/event.png">[/url]

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 20.09.2007, 22:34

@Glory

Oder zwei oder drei? *hehe* (siehe Post im Grummelthread bezüglich des Gelages nach einem Fortbildungstag *lach*)


@Lion und Glory

Aber es freut mich ja schonmal, dass man die Pulle als Bierflasche erkennen kann *g*.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Pauleschwein
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer
Beiträge: 530
Registriert: 10.02.2007, 00:28

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Pauleschwein » 20.09.2007, 22:46

Ich setzt noch einen drauf und behaupte mal, es ist Flens. <img src="biggrin.gif" border="0">
Es ist sehr simpel. Schere schneidet Papier. Papier bedeckt den Stein. Der Stein zerquetscht die Echse. Die Echse vergiftet Spock. Spock zerschlägt die Schere. Die Schere enthauptet die Echse. Die Echse isst das Papier. Das Papier widerlegt Spock. Spock verdampft den Stein. Und so, wie es schon immer war, zerschmettert der Stein die Schere.

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 20.09.2007, 23:36

*lol* Keine Ahnung, die Vorlage sah genauso nackich aus wie ich die Pulle gemalt hab. <img src="biggrin.gif" border="0">
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Lion » 20.09.2007, 23:59

also wenn ich den Bügelverschluß anschau könnte Paule recht haben
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Pauleschwein
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer
Beiträge: 530
Registriert: 10.02.2007, 00:28

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Pauleschwein » 21.09.2007, 00:06

Jedenfalls ist dir das richtig gut gelungen. Mir gefallen die Schnörkel inklusive Schatten. *Schnörkelfan ist*
Ich freu mich ja schon, wenn ich was lackiert bekomme, ohne irgendwelche Farbnasen oder Pinselborsten drin. <img src="biggrin.gif" border="0"> Nein, ernsthaft... *gg* ok, hier unmöglich... das macht richtig Lust, selbst mal was zu malen.
Es ist sehr simpel. Schere schneidet Papier. Papier bedeckt den Stein. Der Stein zerquetscht die Echse. Die Echse vergiftet Spock. Spock zerschlägt die Schere. Die Schere enthauptet die Echse. Die Echse isst das Papier. Das Papier widerlegt Spock. Spock verdampft den Stein. Und so, wie es schon immer war, zerschmettert der Stein die Schere.

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 21.09.2007, 07:15

@Lion

Och, die hatten aber auch vor 100 Jahren schon solche Verschlüsse. <img src="biggrin.gif" border="0">


@Paule

Dankeschön. <img src="smile.gif" border="0"> - Ach, wenn Du wüsstest, wie oft ich manche Stellen übermalt hab bei den Schatten, damit es annähernd hinkommt *g*... Es gibt so kleine Tricks, mit denen auch richtige Künstler arbeiten, die findet man in den einschlägigen Foren *hehe*... Ist also halb so schwer wie es aussieht!

*Paule anfeuer* Male ein Bild!

*müsteriös die Finger an mein Köppi press* Paule will ein Bild malen - Paule will ein Bild malen - Paule will ein Bild malen... <img src="http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/n040.gif"> <img src="http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/k060.gif">
Zuletzt geändert von Boromirs Bride am 21.09.2007, 07:18, insgesamt 1-mal geändert.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Pauleschwein
Gandalfs Stabschnitzer
Gandalfs Stabschnitzer
Beiträge: 530
Registriert: 10.02.2007, 00:28

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Pauleschwein » 21.09.2007, 11:57

*lach* Das hat gewirkt. Ich habe tatsächlich gestern noch den Pinsel geschwungen. Mit Acrylfarbe. Zwar ist es kein Bild, aber was künstlerisches (ok, da scheiden sich dann wohl die Geister, aber egal...) wird es auch. Ich mach dann mal ein paar Foddos davon.
Es ist sehr simpel. Schere schneidet Papier. Papier bedeckt den Stein. Der Stein zerquetscht die Echse. Die Echse vergiftet Spock. Spock zerschlägt die Schere. Die Schere enthauptet die Echse. Die Echse isst das Papier. Das Papier widerlegt Spock. Spock verdampft den Stein. Und so, wie es schon immer war, zerschmettert der Stein die Schere.

Goun
Denethors Scheiterhaufenanzünder
Denethors Scheiterhaufenanzünder
Beiträge: 2783
Registriert: 01.09.2002, 00:00
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Goun » 25.09.2007, 15:48

Richtig gutes Bild, Bride <img src="smile.gif" border="0"> Und duhu, wie hast du das denn mit den Schatten gemacht? Mit sowas quäl ich mich immer ab, aber richtig was gutes kommt dabei selten raus. Erst in der fünften Farbschicht oder so...

Könntest du mich auch mal wieder dazu kriegen, dass ich was mal? Ich schulde hier wem noch einen Drachen, und die Leinwand guckt so riesig groß und leer aus...
Wie verringert man die Rüstung eines Zwergen um die Hälfte? - Man wäscht ihn.

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 27.09.2007, 14:12

Das mit den schatten? Ach herrje... ja, da hab ich den Schatten, den ich zuerst malte, richtig gut hinbekommen, und zwar gleich beim ersten Anlauf, aber die anderen... die mussten ja relativ genauso aussehen und da hab ich dann etwas länger zu gebraucht.

Ich hab das so gemacht, dass ich das Beige erst hab trocknen lassen, dann hab ich am Rand, wo der Schatten dunkel ist, eine dunkle Linie gemacht und dann mit einem trockenen dünnen Borstenpinsel unter ganz leichtem Druck die Farbe in die Richtung gezogen, wo der Schatten auslaufen soll. Den Schattenauslauf hab ich etwas länger gemacht als nötig, weil ich gleich danach nochmal die beige Farbe entgegengesetzt hab in derselben Weise.

Ähm... war das verständlich? <img src="biggrin.gif" border="0">
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Goun
Denethors Scheiterhaufenanzünder
Denethors Scheiterhaufenanzünder
Beiträge: 2783
Registriert: 01.09.2002, 00:00
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Goun » 27.09.2007, 15:18

Ja, war sehr verständlich, dankeschön für die Erklärung <img src="smile.gif" border="0"> Manchmal komm ich irgendwie echt nicht auf die einfachsten Sachen, ich hab immer versucht, Schatten "nass-in-nass" zu malen, also wenn die Untergrundfarbe noch verwischbar ist. Das gibt allerdings dann ein ziemliches Problem, weil's die Farben zwar toll verwischt, allerdings die Farbtöne dann zum Teil grauslig ausgucken...

*Bride knuddelt*
Wie verringert man die Rüstung eines Zwergen um die Hälfte? - Man wäscht ihn.

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12849
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Zimmermann-Zunft - Acryl - 30 x 40 cm

Beitrag von Boromirs Bride » 27.09.2007, 18:18

Ja, nass-in-nass hab ich auch erst probiert, aber da braucht man dann halt 2 saubere Borstenpinsel, um die Farben dann ineinanderzuziehen. Und bei Acryl hat man das Problem, dass die dünneren Farbschichten relativ schnell antrocknen. Bei Öl ist das viel besser. Da schiebt man dieselbe Farbschicht so lange hin und her, bis es passt *lol*. So hat alles seine Vor- und Nachteile, nicht? <img src="smile.gif" border="0">

*re-knüllz*
Zuletzt geändert von Boromirs Bride am 27.09.2007, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Antworten

Zurück zu „Bilder in Öl, Acryl, Aquarell, Pastell- und Ölkreide, Bleistift...“