RotK - EE

Moderator: Boromirs Bride

Amélie
Cirdans Ankerwerfer
Cirdans Ankerwerfer
Beiträge: 2293
Registriert: 18.03.2003, 20:53
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

RotK - EE

Beitrag von Amélie » 20.01.2004, 22:35

habe hier <a target="_blank" href="http://www.herr-der-ringe-film.de/v2/de/news/news-detail_920.php">http://www.herr-der-ringe-film.de/v2/de/news/news-detail_920.php</a> gerade gelesen, dass die extended im oktober erscheinen wird - IM OKTOBER!!! <img src="http://www.kurts-smilies.de/sauer.gif">

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Sihan » 20.01.2004, 23:11

Einen Monat früher als die letzte... ist eigentlich keine schlechte Nachricht.

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Glorfindel » 20.01.2004, 23:22

Stimmt. Obwohl ich immer gerne gewartet habe... hatte was Spannendes! Welche Szenen sie wohl dieses Mal noch eingefügt habe....? Hoffentlich die aus den Häusern der Heilung.
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/ ... /event.png">

Nyssa
Théodens Schutzschild
Théodens Schutzschild
Beiträge: 2552
Registriert: 26.09.2003, 01:36
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Nyssa » 20.01.2004, 23:41

Die Häuser der Heilung müssen eigentlich schon mit dabei sein, davon gibt es schließlich ja schon Bilder im Netz.
Und die Szene mit dem weinenden Éomer! Wenn die nicht dabei ist setzt es aber was! Ich war schon so enttäuscht als die Szene nicht im Kino war... *schnief*

Benutzeravatar
Glorfindel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7086
Registriert: 09.12.2002, 13:03
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Glorfindel » 20.01.2004, 23:51

Stimmt, die ist schon ganz in Vergessenheit geraten... ich weiß echt nicht, wo die passen würden, ob sie dafür ganze Filmsequenzen anders gedreht haben auf dem Schlachtfeld?
Sind meine Dämonen Hasen oder sind meine Hasen Dämonen?




<img border="0" src="http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/ ... /event.png">

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: RotK - EE

Beitrag von Niniel » 21.01.2004, 06:53

Die Häuser der Heilung müssen einfach drin sein...ist für Aragorn sowie für Eowyn und für Faramir eine sehr wichtige Station...wunderte mich schon, dass sie im Film nicht drin waren.
Aber das die SEE im Oktober rauskommt hat was...wobei das wohl dann vor der Con sein wird.
Bild

Aeweth
Faramirs Tröster
Faramirs Tröster
Beiträge: 120
Registriert: 16.01.2004, 13:41
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: RotK - EE

Beitrag von Aeweth » 21.01.2004, 13:46

Hm, bestimmt sind die Häuser der Heilung drinnen. Ja, und die Eowyn / Faramir sache hoffentlich auch... das hat mir im Buch so gut gefallen wie die zusammengefunden haben.
Ai! laurie lantar lassi súrinen, yéni únotime ve ramar aldaron! yéni ve linte...

Benutzeravatar
Eldalia
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5794
Registriert: 04.01.2003, 00:51
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Eldalia » 21.01.2004, 16:17

Oh Oktober, das ist gut, einen Monat früher, da gibts vermutlich wirklich bei der Con den Hipe!!!

Es gab ja schon einige Angaben über die zusätzlichen Szenen.
Häuser der Heilung
Merry wird zum Knappen Rohans
Gandalfs Kampf gegen den Hexenkönig
Frodo und Sam in der Orkarmee in Mordor

und ich persönlich hoffe auf ein wenig mehr Legolas *ggg*
Use it or lose it!

"W(h)erewolf? Therewolf! HAHAHA!!!" (Craig Parker RingCon 2009)

"Lesen ist die einzige Möglichkeit, mehr als ein Leben zu leben ohne mehr als einen
Tod zu sterben." (M. Zimmer-Bradley)

Ringelnaz
Elronds Augenbrauenzupfer
Elronds Augenbrauenzupfer
Beiträge: 1805
Registriert: 26.01.2003, 12:40

Re: RotK - EE

Beitrag von Ringelnaz » 21.01.2004, 18:38

gandalf und der Hexenkönig müssen drin sein..die hab cih doch schon in der werbung gesehn!
Niemand ist so verrückt, dass er nicht einen noch verrückteren findet, der ihn versteht!

Benutzeravatar
Eldalia
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5794
Registriert: 04.01.2003, 00:51
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Eldalia » 21.01.2004, 18:52

Die szenen, die ich genannt habe, gelten als relativ sicher.
es soll ja sehr lang werden diesmal...naja fehlt ja auch einiges
Use it or lose it!

"W(h)erewolf? Therewolf! HAHAHA!!!" (Craig Parker RingCon 2009)

"Lesen ist die einzige Möglichkeit, mehr als ein Leben zu leben ohne mehr als einen
Tod zu sterben." (M. Zimmer-Bradley)

Galuwen
Sams Schwimmlehrer
Sams Schwimmlehrer
Beiträge: 16
Registriert: 16.09.2003, 23:15
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Galuwen » 22.01.2004, 20:41

soll die Special nicht auch 4 Stunden und 15 min. gehen?

mich jetzt schon wie verrückt darauf freu <img src="http://www.mysmilie.de/smilies/frech/img/017.gif">
Jede Be-ur-teilung ist ein UR-teil und eine entsprechende Ur-sache.Erkennen wir in allem und jedem die Einheit, ist alles und jedes gut,so wie es ist.

Amélie
Cirdans Ankerwerfer
Cirdans Ankerwerfer
Beiträge: 2293
Registriert: 18.03.2003, 20:53
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Amélie » 28.01.2004, 16:40

gerade gefunden...

<a target="_blank" href="http://www.usatoday.com/life/movies/movieawards/oscars/2004-01-27-lotr-king-dvd_x.htm">http://www.usatoday.com/life/movies/movieawards/oscars/2004-01-27-lotr-king-dvd_x.htm</a>

demnach 4 h 10 min... whow!!!

wie lang war die kinofassung?

Benutzeravatar
puck
Ûgluks Zahnputzer
Ûgluks Zahnputzer
Beiträge: 3296
Registriert: 26.02.2003, 00:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von puck » 28.01.2004, 16:44

3 30, so pi mal daumen......

und pete hat recht, sean astin hätte wirklich für den oscar nominiert werden sollen....

*hobbits ja nun nich soo mag*

*das aber doch zugeben muss*

er hat echt klasse gespielt
~*come to the dark side - we have cookies*~

Nyssa
Théodens Schutzschild
Théodens Schutzschild
Beiträge: 2552
Registriert: 26.09.2003, 01:36
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Nyssa » 28.01.2004, 16:48

Ich finde Billy Boyd hätte ihn eher verdient als Sean Astin, wenn ich das jetzt mal so sagen darf....

Benutzeravatar
Eomer
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Beiträge: 4262
Registriert: 16.03.2003, 02:00

Re: RotK - EE

Beitrag von Eomer » 28.01.2004, 18:32

Der zieht doch immer nur eine niedliche Nase...ich bin auch für Samwise.

Benutzeravatar
Eldalia
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5794
Registriert: 04.01.2003, 00:51
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Eldalia » 29.01.2004, 12:01

au fein, ne dreiviertel stunde mehr!!!!
Was die Oscars angeht...es sind einfach zuviele gleichwertige Rollen, es ist wirklich schwer.
Sam hat eine großartige Leistung gezeigt!!!

Man sollte einen Oscar fürs beste Ensemble vergeben, dann wären unsere Jungs unschlagbar *smile*
Use it or lose it!

"W(h)erewolf? Therewolf! HAHAHA!!!" (Craig Parker RingCon 2009)

"Lesen ist die einzige Möglichkeit, mehr als ein Leben zu leben ohne mehr als einen
Tod zu sterben." (M. Zimmer-Bradley)

Benutzeravatar
Lacrima
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5230
Registriert: 02.09.2003, 16:43
Wohnort: Unendliche Weiten des Himmels
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Lacrima » 29.01.2004, 13:58

ihr kennt ja alle mein fabel für sam bzw sean astin... ich find, er hat einen verdient, wobei ich im letzten teil pip auch super fand... ganz ehrlich, so wo er am ende erwachsen geworden ist... aba ansonsten generell sam
"Nerf the rock, paper is fine."
Scissors

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Sihan » 29.01.2004, 14:09

Oder ganz einfach *Die Hobbits*.

Benutzeravatar
Eldalia
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5794
Registriert: 04.01.2003, 00:51
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Eldalia » 29.01.2004, 14:37

*lol* Sihan
ach so einfach geht das???? <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">
aber ich gebe dir völlig recht!
Use it or lose it!

"W(h)erewolf? Therewolf! HAHAHA!!!" (Craig Parker RingCon 2009)

"Lesen ist die einzige Möglichkeit, mehr als ein Leben zu leben ohne mehr als einen
Tod zu sterben." (M. Zimmer-Bradley)

Nyssa
Théodens Schutzschild
Théodens Schutzschild
Beiträge: 2552
Registriert: 26.09.2003, 01:36
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: RotK - EE

Beitrag von Nyssa » 29.01.2004, 14:54

<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr>
Der zieht doch immer nur eine niedliche Nase...<hr></blockquote></p>
Na eben nicht! Also im dritten Teil hat er mich echt überrascht. Er hat von allen die größte Entwicklung durchgemacht und hat bewiesen, dass er zwar superl den niedlichen, Flausen im Kopf habenden und sorglosen Racker spielen kann, aber durchaus auch Szenen mit Bravour bewältigt, in denen es sehr ernst, oder traurig, oder verzweifelt vorgeht. Er hat allen gezeigt, dass er es kann und war für mich der Herausragenste in RotK. Seine Gesangszene hat mir echt Gänsehaut bereitet und es war die einzige Szene, bei der ich ein bisschen weinen musste, weil sie mich so berührt hat.

Naja, aber wie man es auch dreht und wendet, wenn ich ganz ehrlich bin, dann finde ich eigentlich, dass keiner der HdR Schauspieler wirklich einen Oscar verdient hat. Klar haben sie sehr gut ihre Sache gemacht, aber für einen Oscar braucht es doch etwas mehr. Denn Herr der Ringe ist einfach so genial, weil alles so gut zusammenpasst, und der Film lebt vom Zusammenspiel der Bilder, Musik, Schauspieler, Story, etc. Aber mir würde jetzt keine Szene einfallen wo ich sagen würde, die hat ausschließlich von den grenzenlos überragenden schauspielerischen Fähigkeiten einer einzelnen Person gelebt und überzeugt. Wie gesagt, sie sind alle gute Schauspieler und passen perfekt in die Rollen, und klar hätte ich mich auch gefreut wenn wenigstens einer von ihnen nominiert gewesen wäre, aber im Endeffekt... Naja, ich sag mal, Kevin Spacey in "American Beauty" oder Benicio del Toro in "Traffic" oder Halle Berry in "Monster's Ball" sind schon noch eine andere Liga als Sean Astin oder Viggo Mortensen in LotR. Und damit will ich jetzt niemanden hier schlecht machen, auch wenn es vielleicht ein bisschen so klingt. Ich sage ja nicht, dass die HdR Darsteller nicht dazu in der Lage sind, oscarreif zu spielen, ich meine ausschließlich, Herr der Ringe bietet (verglichen mit so manch anderen Filmen, z.B. die, die ich eben schon nannte) gar nicht die Möglichkeit, das zu tun.

Antworten

Zurück zu „Die HdR-Trilogie - Buch, Film, Darsteller, Veranstaltungen“