Return of the King!

Moderator: Boromirs Bride

Benutzeravatar
Eldalia
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5794
Registriert: 04.01.2003, 00:51
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Eldalia » 16.10.2003, 11:34

wer nicht, finduin, wer nicht?
*lechtz*
Use it or lose it!

"W(h)erewolf? Therewolf! HAHAHA!!!" (Craig Parker RingCon 2009)

"Lesen ist die einzige Möglichkeit, mehr als ein Leben zu leben ohne mehr als einen
Tod zu sterben." (M. Zimmer-Bradley)

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Sihan » 24.10.2003, 17:02

Bilder, neue Bilder *hüpfhüpf* <a target="_blank" href="http://www.theonering.net/scrapbook/group/1056">http://www.theonering.net/scrapbook/group/1056</a>

@ Eldalia: Spoiler, nicht rein gehen MUHAHAHAHAHAHAHAHA
Zuletzt geändert von Sihan am 24.10.2003, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Sihan » 25.10.2003, 00:28

Tja... falls es diese Pringlespackung irgendwann auch einmal in Deutschland geben wird, kauf ich mir auch eine <a target="_blank" href="http://www.pringlesrotk.com/">http://www.pringlesrotk.com/</a>

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Sihan » 25.10.2003, 18:57

Ü Ei Nachrichten: <a target="_blank" href="http://www.eierlei.de/default.php?R=10&content=rundumsei&content=sonder/sonder">http://www.eierlei.de/default.php?R=10&content=rundumsei&content=sonder/sonder</a>

Benutzeravatar
Eldalia
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 5794
Registriert: 04.01.2003, 00:51
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Eldalia » 27.10.2003, 12:20

Oh ha...ich werde unmöglich zunehmen diesen Winter!!!
Use it or lose it!

"W(h)erewolf? Therewolf! HAHAHA!!!" (Craig Parker RingCon 2009)

"Lesen ist die einzige Möglichkeit, mehr als ein Leben zu leben ohne mehr als einen
Tod zu sterben." (M. Zimmer-Bradley)

Benutzeravatar
puck
Ûgluks Zahnputzer
Ûgluks Zahnputzer
Beiträge: 3296
Registriert: 26.02.2003, 00:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von puck » 27.10.2003, 12:35

für sowas gibts kleine brüder....hier die anweisung für sammeln ohne zunehmen.

man kaufe ü eier palettenweise, entferne den inhalt, die schokolade wird luftdicht verschlossen und im zimmer des bruders deponiert.

die nicht erwünschten überraschungen werden im keller zwischengelagert und auf dem flohmarkt verkauft.

statt eines bruders zum schokoladevernichten eignen sich auch andere verwandte. solange die schokolade nicht allzu gimlig ist, wird sie gern gegessen.

oder sie organisieren einen hdr abend. mit den filmen auf dvd/video und üeiern.
~*come to the dark side - we have cookies*~

Cloudie
Boromirs Hornbläser
Boromirs Hornbläser
Beiträge: 1066
Registriert: 30.04.2003, 02:05
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Cloudie » 27.10.2003, 14:23

Und wenn man mal eine Nachweihnachtsüberraschung für entfernt wohnende kleine Verwandtenkinder braucht.....die unerwünschten Überraschungen in eine große Geschenktüte packen und überreichen. Ihr werdet sehen, wie die Süßen strahlen. Und auf Stunden beschäftigt sind sie auch noch *gg*

Benutzeravatar
Sihan
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 7640
Registriert: 13.11.2002, 23:23
Wohnort: Düsterwald
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Sihan » 04.11.2003, 10:56

Und wieder ein Poster... <a target="_blank" href="http://www.theonering.net/scrapbook/view/9433">http://www.theonering.net/scrapbook/view/9433</a>

Narya
Aragorns Schwertpolierer
Aragorns Schwertpolierer
Beiträge: 1274
Registriert: 05.04.2003, 23:46
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Narya » 04.11.2003, 11:38

WOW das finde ich echt schön gemacht. Nur Frodo ist ein bissal klein drauf....

wie gefällt euch das vorläufige soundtrack-cover?
so ähnlich sieht dann wahrscheinlich das finale RotK-Poster aus.
<a target="_blank" href="http://www.herr-der-ringe-film.de/v2/media/galerie/sonstiges4/rotksoundtrackcover.jpg">http://www.herr-der-ringe-film.de/v2/media/galerie/sonstiges4/rotksoundtrackcover.jpg</a>
Zuletzt geändert von Narya am 04.11.2003, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Um zu leben braucht der Mensch Leidenschaft
- durch Vernunft existiert er bloß.

Gast

Re: Return of the King!

Beitrag von Gast » 04.11.2003, 13:01

Sieht super schön aus, find ich...

... aaaaaber *motz*


wo ist denn Legolas, hm? *kicher*

michi
Aragorns Schwertpolierer
Aragorns Schwertpolierer
Beiträge: 1145
Registriert: 13.04.2003, 13:43
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von michi » 04.11.2003, 15:56

super Poster...

genau wo iss denn unser Spitzohr hin??

denn können sie doch nicht einfach weglassen *motz*
Noch bevor meine Zeit gekommen ist, werde ich mich über deinen Leichnahm beugen und ich werde lächeln...

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: Return of the King!

Beitrag von dark bat » 04.11.2003, 20:19

Sehr schönes Plakatchen - und die Herrschaften sehen irgendwie sehr dynamisch aus.
Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
LaMarr: I like when you talk dirty


The Orville

Narya
Aragorns Schwertpolierer
Aragorns Schwertpolierer
Beiträge: 1274
Registriert: 05.04.2003, 23:46
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Narya » 06.11.2003, 16:31

Es ist DAAAA!!!!!

das offizielle poster zum finalen abschluss der trilogie
ich finds total schön - die ganze düsternis, verzweiflung und alles,... ach...

<a target="_blank" href="http://www.herr-der-ringe-film.de/v2/media/galerie/nebu/ROTK-Poster.jpg">http://www.herr-der-ringe-film.de/v2/media/galerie/nebu/ROTK-Poster.jpg</a>
Um zu leben braucht der Mensch Leidenschaft
- durch Vernunft existiert er bloß.

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8564
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: Return of the King!

Beitrag von Niniel » 06.11.2003, 18:00

Oh ja das ist wirklich sehr schön, gefällt der kleinen Elbe (auch wenn das Spitzöhrchen fehlt). Aber es ist würdig, an die Wand gepinnt zu werden <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">
Bild

Gast

Re: Return of the King!

Beitrag von Gast » 07.11.2003, 10:00

Ich frag mich grad, was denn Frodo da ganz vorne drauf so gross überhaupt zu suchen hat???

Seit wann kommen denn Komparsen auf ein Filmposter, hä???

Als ob der wichtig wäre für den Film!!!

*kicher*

Da gehört doch der wichtige Elb hin... oda???

*prust*

und mit der Frisur von Aragorn kann ich mich noch immer nicht anfreunden.
Wer macht denn sowas? *eek*

Der sieht ja um JAhrzehnte gealtert aus, um es mal ein wenig überspitzt zu sagen.
Dabei sollte nicht gerade er sich auf jung trimmen, um möglichst lang mit der geliebten unsterblichen Elbe mithalten zu können, hm?

*kopfschüttel*

(wiedermal ein sehr ernst gemeinter Post meinerseits *lol*)

michi
Aragorns Schwertpolierer
Aragorns Schwertpolierer
Beiträge: 1145
Registriert: 13.04.2003, 13:43
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von michi » 07.11.2003, 12:44

*freu* ein klasse Plakat

aber Frodo ist wirklich zu groß geraten...
Noch bevor meine Zeit gekommen ist, werde ich mich über deinen Leichnahm beugen und ich werde lächeln...

Gast

Re: Return of the King!

Beitrag von Gast » 10.11.2003, 09:37

*rasierklinge zück, um ihn wegzuretuschieren*

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12851
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: Return of the King!

Beitrag von Boromirs Bride » 01.12.2003, 14:21

Bei T-Online gefunden:

Neuseeland steht Kopf: Kurz vor der Premiere von "Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs" haben 125.000 Fans die Hauptstadt Wellington in einen Wallfahrtsort verwandelt. Der Regisseur und die Hauptdarsteller der Trilogie zogen in einer zweieinhalb Kilometer langen Parade durch die Stadt - direkt zum "Embassy Theatre"-Kino. Dort hat der letzte Teil der Saga Weltpremiere. Kurz vor der Parade war die Film-Crew von Neuseelands Regierungschefin Helen Clark im Parlament empfangen worden. Auch die Fluggesellschaft Air New Zealand hat ihren Teil zum Film-Fieber beigetragen: Die Firma ließ während der Parade einen mit "Herr der Ringe"-Motiven bemalten Jumbo-Jet über die Köpfe der Stars und Fans donnern.

Die Begeisterung hat ganz Wellington erfasst: Auch in den Straßen ist niemand vor den "Herr der Ringe"-Figuren sicher: Überall stehen große Modelle aus dem Fantasy-Epos von J.R.R. Tolkien. Film-Kritiker, die den Streifen schon am Samstag sehen durften, sind jetzt schon überzeugt, dass das Werk Oscar-Nominierungen als bester Film und für die beste Regie erhalten wird. (Anmerkung meinerseits: *freuhüpf*) Für "Herr der Ringe" wurde Neuseeland zwischen Oktober 1999 und Dezember 2000 kurzerhand zu Tolkiens Sagenwelt "Mittelerde" umfunktioniert - die Crew drehte dort in dieser Zeit alle drei Teile des Werks.

Im Vorfeld der Premiere hat Regisseur Peter Jackson die Fans aber auch schon geschockt: Er hat Bösewicht Saruman aus "Die Rückkehr des Königs" herausgeschnitten. Christopher Lee - der Saruman spielt - ist deshalb stocksauer und will zur Premiere des Blockbusters im Dezember in London nicht kommen: "Warum sollte ich dorthin gehen? Ich bin sehr schockiert, mehr kann ich dazu nicht sagen", zitieren ihn Zeitungen. Der ehemalige "Dracula"-Darsteller Lee hatte fest damit gerechnet, dass einige Schlüsselszenen mit ihm im Showdown von "Die Rückkehr des Königs" im Film bleiben. Regisseur Peter Jackson sieht das ganze anders: Nach Sichtung des gesamten Filmmaterials sei er gezwungen gewesen, Lees Szenen herauszuschneiden - wie viele weitere auch. Ganz weg sind die Szenen aber nicht, verspricht Regisseur Jackson: "Die heben wir uns für die Extended-DVD auf." Angesichts des Hype der um die Kino-Version gemacht wird, ist das aber nur ein kleiner Trost.




"Herr der Ringe": Wehmut vor dem Abschied

Nach dem Abschluss der "Herr der Ringe"-Trilogie herrscht beim Filmteam Katzenjammer. "Ich neige nicht zu Sentimentalität, doch als wir im Sommer die letzten Nachdrehs abgeschlossen hatten, war ich vom Gefühl des Abschieds überwältigt", sagte Viggo Mortensen der Filmzeitschrift "Cinema". "Ich werde zwar nie wieder als Aragorn in eine Schlacht reiten. Aber was ich in diesen Momenten gefühlt habe, wird mir noch lange Kraft und Stärke verleihen. Da bin ich mir sicher."

Schauspielkollege Elijah Wood, der den Hobbit Frodo verkörperte, scherzte, nächstes Jahr zu Weihnachten werde er wohl mit gepackten Koffern zu Hause stehen und sich "verdammt wundern", dass ihn keiner abhole und zu einer "Der Herr der Ringe"-Premiere fahre. "Machen wir uns nichts vor: Das Ende auf Raten ist bitter, auch wenn viele von uns über übliche Set-Bekanntschaften hinaus befreundet bleiben", sagte er.

Um ihnen den Abschied zu erleichtern, bekamen die Schauspieler ein Andenken. Wood erhielt den Original-Ring, den er in Stoff gehüllt in einem Kästchen aufbewahrt. Orlando Bloom bekam den Bogen seiner Filmfigur Legolas und einen Satz scharfer Pfeile. Doch als er nach England fliegen wollte, seien die Souvenirs vom neuseeländischen Zoll eingesammelt und angeblich gesondert nachgeschickt worden. "Nun, ich warte bis heute und schätze, dass irgendwo auf der Welt ein Fan der stolze Besitzer von Originalrequisiten ist", sagte Bloom.

Das "Herr der Ringe"-Finale "Die Rückkehr des Königs" startet am 17. Dezember weltweit in den Kinos. Regisseur Peter Jackson sagte: "Ich stecke noch im Schnitt, vermute aber, dass wir über der Drei-Stunden-Grenze landen, denn "Die Rückkehr des Königs" war vor meinem inneren Auge immer der aufregendste und bewegendste Teil der Trilogie. Stolzer als auf diesen Teil war ich nie."

Für den Regisseur liegt das Erfolgsgeheimnis seiner Tolkien-Verfilmung in der Glaubwürdigkeit: "Gute Hobbits, böse Orks - das kann leicht in Monty-Python-Nähe landen. Doch indem wir die Figuren ernst nahmen, brachten wir Tolkiens Welt so glaubwürdig auf die Leinwand, als würden wir eine wahre Geschichte - wie die von Alexander dem Großen oder Napoleon - erzählen", sagte der Neuseeländer gegenüber der Filmzeitschrift.
Zuletzt geändert von Boromirs Bride am 01.12.2003, 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: Return of the King!

Beitrag von dark bat » 01.12.2003, 14:57

Hach ja - endlich isses soweit.

Und wie man sieht, hatten sie schönes Wetter:



<img src="http://www.warofthering.net/photoforum/data/516/2269Viggo.jpg">

<img src="http://www.warofthering.net/photoforum/data/516/2269Ian_McKellen.jpg">

<img src="http://www.warofthering.net/photoforum/data/516/2269Hugo.jpg">
Zuletzt geändert von dark bat am 01.12.2003, 14:58, insgesamt 1-mal geändert.
Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
LaMarr: I like when you talk dirty


The Orville

Gesperrt

Zurück zu „Die HdR-Trilogie - Buch, Film, Darsteller, Veranstaltungen“