Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto Fürst von Bismarck)




Heute hat kein Mitglied Geburtstag



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2
 [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 08.11.2009, 20:16 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 21:43
Beiträge: 8542
Wohnort: anderer Stern
Jaaaaa... der Tag des Kinostarts rückt immer näher. Endlich. Ich kann es ja kaum erwarten, bis der zweite Teil der Twilight-Saga endlich über die Leinwand flackert.

Selbst hier im Schwarzwald scheint der Hype angekommen zu sein. Aber im dunklen Walde tummeln sich ja so einige Gestalten *g*. Weil ich wollte unbedingt in das Double-Feature. Aber - zumindest im Cinestar - ist bis auf ein paar einzelne Plätze zwischendrin oder in der erste Reihen ist nüx mehr zu haben. Wäh. Da bin ich wohl zu spät gekommen. Und in meinem Lieblingskino gibts noch keine Reservierungen.

Tja - dann halt zuerst den ersten Teil auf DVD und den zweiten Teil im Kino und dann beim Triple zuschlagen. Oder so *lach*.

Damit eröffne ich dann hier einfach mal den Thread *g*... für spannende Diskussionen, Filmrezensionen oder einfach nur einen netten Plausch über Edward, Bella & Co.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 08.11.2009, 23:09 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Ok, kein Geheimnis, dass ich das nicht ab kann.

Aber zu meiner Verteidiung muss ich sagen, dass ich , nachem ich den Film so furchtbar fand, versucht habe, die Bücher zu lesen.

Ich verstehe nicht, wieso solche Bücher in den Bestsellerlisten landen. Ich kanns mir nur so erklären, dass viele es auf Wunsch kaufen oder Geschenk, weil sie denken Movie draus gemacht= gut.

Ich find allein die Perspektive schon unmöglich. Kann man sich nicht in die Ich-Form eines pubertierenden Highschoolgirls hineinversetzen (und das fällt mir verständlicherweise doch recht schwer *lol*), dann hat man schon verloren.

Man ist auf ihre Sichtweise und zickige Art angewiesen und es nervt. Ich habe das erste Buch bis zur Hälfte durchgehalten, das zweite durchblättert und aufgegeben.

Das Einzige, was den neuen Film vielleicht annähernd interessant machen könnte, während gute Effekte und ein paar krasse Fightszenen.

Ich mein, da gibt es nicht mal Sex! *Haare rauf* Ich würd ihn ja gucken, wenn man Bellas T***** mal zu sehen bekäme oder Eddis Arsch.

:x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 07:35 
Offline
Lurtz' Trainingspartner
Lurtz' Trainingspartner
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2008, 23:03
Beiträge: 3904
Wohnort: [VERBORGEN]
Ha, auf die Gefahr hin, dass Eo mich für total verblödet hält (was ja eh der Fall ist, auch nach meiner Begeisterung für Dead girls are easy!) - ich bin schon auf S. 200 im 1. Band!!! Und ich halt durch!!! Ich geb mir jeden Tag die Dosis! *lachwech*

Ich muss nach wie vor zwei Sachen anmerken:

1. Als Rollenvorbild für Mädelz ist das Buch gänzlich ungeeignet, es sei denn, wir wollen ins viktorianische England zurück. Dann lieber die nuttigen Dead girls von the 69-eyes... DAS sind mal Vamps!!! :hechel: Mir geht dieses "Ach, ich bin ja so unsicher!" und "Hoffentlich schaut er mich auch an!" und "Er ist ja soooo fordernd, aber das ist ja sooo schön!" granatenmäßig auf den Geist. Erinnert mich wirklich sehr stark an meinen grenzdebilen Angel aus "Das Bildnis des Anderen". Deswegen werd ich auch auf JEDEN Fall die Redlight-Parodie weiterschreiben, das passt SO gut!!!!

2. Nichtsdestotrotz ist das Ganze unterhaltsam! Das muss man auch mal positiv sehen! Also, MICH unterhält's! So gar so sehr, dass ich für einige Tage meinen geliebten Paasilinna zur Seite gelegt habe! Passt irgendwie zum November, ich könnte mir jetzt zB nicht vorstellen, das Buch im Frühjahr oder Sommer zu lesen.


Ich werd auch sicher Teil 2 lesen und auch ins Kino gehen. Aber die Faszination, die beispielsweise bei HdR oder auch HP da war, die ist nicht mal ANSATZWEISE da. Vermutlich ist mir das ganze doch ZU hetero.

Wenn jetzt Jack und Edward was laufen hätten - ich glaub, das würd mich mehr begeistern. :mrgreen:



... übrigens wär ich trotz alledem irre genug, mir ein Double anzutun. Ich liebe so was. 8)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 08:45 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Ich würd zu euch beiden nicht verblödet sagen. Ich bin nur ein Twilightgarnichtmöger und das ist auch gut so.

Offtopic: Ich kenne zwar your schedule nicht mehr, aber musst du nicht mal in die Schule?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 18:42 
Offline
Faramirs Tröster
Faramirs Tröster
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 18:40
Beiträge: 119
*lach* ja, musste ich. Aber erst zur 2. Stunde - dafür war ich bis 1600 da, das reicht für heute. Ich will nur noch abloosen und ein bisschen Twilight lesen. :x

_________________
Ei paska punniten parane.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 21:02 
Offline
Lurtz' Trainingspartner
Lurtz' Trainingspartner
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2008, 23:03
Beiträge: 3904
Wohnort: [VERBORGEN]
Ha.

ICH hab ihn gesehen!!!! :D

Lustiger Lacher:



(Achtung, Spoiler!)








Haaach, Jake, du bist soooo warm! (Gröler)
Die Wölfe losen ab (Insider für Freiburger EHC-Fans)
Die Wölfe oben ohne (Gröler)
Die Exhibitionisten-Nummer von Edward (Gröler)
Der Blick in Alice's Gehirn (Gröler: Boah, wie kitschig!!!)


Ansonsten, erster Eindruck: Besser als Teil 1, viel Action, cool: Die Wölfe!, zum Anbeißen: Alice (wenn ich mir einen Vampir aussuchen dürfte, DIE wär's! SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSSS!!!!), Carlisle = sehr sweet!, die Volturi: MEGACOOL, der Obervolturi (Aaron): Oberirre! Zum Totlachen!

Eh einige Lacher!

Also ich guck ihn noch mal, auch wenn mich Eo als Girlie beschimpft. (Außer mir und dem Sohn meiner Freundin waren auch NUR Mädelz im Kino. Egal.)

:x


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 21:03 
Offline
Lurtz' Trainingspartner
Lurtz' Trainingspartner
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2008, 23:03
Beiträge: 3904
Wohnort: [VERBORGEN]
Zugabe:

Hasi, wo war noch mal das Review, von dem du eben sprachst? :?


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 23:14 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 21:43
Beiträge: 8542
Wohnort: anderer Stern
Das gibbet ja gar nicht *g*. Gany sieht New Moon vor mir *lach*.

Ja genau - ich hab ihn noch nicht gesehen. Und ich würde morgen ins Kino gehen. Weil ich kanns kaum erwarten. Aber ne Freundin will morgen unbedingt auf den Weihnachtsmarkt nach Stuttgart. Dabei war es bis gestern noch Esslingen.

Tja... da muss Edward und Carlisle noch warten *g*. Aber wegrennen tun die beiden sicherlich net ;).

Hat der Doctore wenigstens mehr Screentime als sparkling Edward?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 27.11.2009, 06:52 
Offline
Lurtz' Trainingspartner
Lurtz' Trainingspartner
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2008, 23:03
Beiträge: 3904
Wohnort: [VERBORGEN]
Carlisle hat leider so gut wie gar keine Screentime... dafür sparklet Edward heftigst, immer wieder! :lol:

Leider ließ sich Jake die Haare abschneiden. Bei näherem Reflektieren erinnerten mich die Wölfe an die frühen Rammstein - die sind auch gern mal mit nacktem Oberkörper und martialischem Gesichtsausdruck aufgetreten!

Trotzdem bin ich eher Wölfe- als Vampirfan - liegt an meiner Vorprägung (auf meinem Auto klebt ja auch ein Wolf).

Ich geh / muss / *g* nächste Woche in Stuttgart noch mal rein - und ich werd mich sicher auch beim 2. Mal nicht langweilen! Ich frag mich nur, wo die Szene in Volterra gedreht wurde - ob das echt in Volterra war? Ich war nämlich TODsicher in dem Ort - bei meiner Toscana-Tour, bin mir nur nicht sicher, ob das wirklich Volterra war. Ich mein nämlich, der Ort in dem Film war Siena.


edit: Aber ich kann mich natürlich irren - viele Orte in der Toscana sehen so aus. :)

Naja, also wie auch immer, ich kann den Film echt empfehlen - entweder ist er spannend oder man muss (unfreiwillig) lachen - er ist auf jeden Fall sein Geld wert! :x Da hab ich echt schon wesentlich üblere Machwerke gesehen (bei denen ich auch noch mit dem Schlaf kämpfen musste!), klar ist es nicht DER hochstehende, kulturell wertvolle Film... aber egal! Ich mochte ja auch 2012! Und besser als der letzte Terminator ist er auf jeden Fall. :x

Und auch besser als der 1. Teil, den ich echt ZU schmalzig fand. Die Wölfe bringen schon Äktschn rein! Aber Bella, echt... meine Güte, diese Emo-Trulla, die zieht einem durchaus den Nerv mit ihren vollkommen abgedrehten Depressen. Da muss man einfach durch bei dem Film, es gibt genügend andere witzige Sachen (eben zB Aaron, wie oberirre!!! Echt, den mochte ich, was für'n Irrer!)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 27.11.2009, 17:54 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Da das Ding auf Englisch auf Mega****** hochgeladen ist, habe ich es mir gestern mal angetan.

Ja...ähm. Ja neee.

Vor allem dass du da nochmal reingehst...ich meine, kenn ich dich? wtf

Allein die Dialoge *headdesk*

Da das wohl eine "gewisse" Version war, hörte man im Hintergrund des Filmes an einigen Stellen etliche Görlzzzz da im Kino heftigst schluchzen und flennen. Nicht so, Träne im Auge, sondern so buhuhuhu plääääärrrr schnief lautaufschluchz ... YUK.

Und deshalb geh ich schon nicht ins Kino! Weil ich nämlich ein netter Mensch bin und ich glaub, ich würde vor Lachen vom Stuhl fallen in der Szene, wenn da welche so losplärren. Und das wäre ja unfein gegen die zarten Jungfernseelen, gelle....


Versteckt:Versteckten Text anzeigen
Die Volturi- OMG. Ew. Mal davon abgesehen, dass ich den Schauspieler nicht mag seit Underworld oder seit ever? Der ist einfach eklig und hat ne fiese Fresse...und wo war ich?

Ach ja, die sehen ja aus wie uncoole schwule Noldor, uncoole schwule TOTE Noldor! *schauder*

Und nein, die waren gar nicht wie bei Anne Rice. Nein, ich weigere mich, die waren nicht so...ich meine...Brad Pitt, Antonio Banderas!! Ja! Also komm mir nicht so.

:chakka: Der Oberchakka war das Marry meeeeee am Ende. Wenn du aufgehörst nach Luft zu schnappen, weil du dich nicht entscheiden kannst, ob du würgen oder lachen sollst, dann kannst du sogar die Logik dahinter sehen. Nachher kriegt sie ja vielleicht vorher mit, dass es nicht der Hit ist, einen eiskalten Schwanz in der M*** zu haben, der vielleicht noch nicht mal hoch geht (weil tot, remember) und geht zu dieser Bulldogge (nein, ich werde jetzt nicht auf den sich durchaus aufdrängenden Bezug zu Bestiality hinweisen, nein nein (mal nachher nachher suchen muss, ob es schon sowas gibt *lol*)) zurück???

Diese Autorin vertritt da insgesamt ein paar Ansichten für die sie eigentlich von jedem modernen Mädel mit Hirn geteert und gefedert werden müßte.

Ernsthaft, mir ist nicht klar, wieso der Vatikan vor Twilight warnt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 28.11.2009, 08:39 
Offline
Faramirs Tröster
Faramirs Tröster
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 18:40
Beiträge: 119
Stimmt, die Witzchen mit den Hunden hab ich vergessen, die waren auch lustig. :D

Also es geht mir hier wie beim Eishockey... aber exakt gleich! Keiner versteht, weshalb man sich auch an Dingen erfreuen kann, über die sich andere nur noch aufregen... :x

Beispiel: Die armen Wölfe (ich red jetzt nicht von New Moon, sondern vom EHC Freiburg) haben gestern derartig und final eins auf die Schnauze bekommen (von Dräsdn), dass man eigentlich den Rest der Nacht jaulend und heulend im Bett hätte verbringen müssen und depressiv darniederliegen. Die meisten Wölfe-Fans reagieren auch so. Nicht so ich! Ich finde auch noch dabei was Lustiges und man kann sich ja drüber lustig machen, nach dem Motto: "Willst du Freiburg oben seh'n, musst du die Tabelle dreh'n!" oder: "Wir reisen weit, wir trinken viel, und wir verlieren jedes Spiel!" SO WHAT? Es macht trotzdem Spaß! Und die anderen sind voll schockiert, weil man nicht wütend, ärgerlich, traurig ist oder sonst eine "normale" Reaktion zeigt.

So ist es auch mit New Moon. Da könnte man sich seitenweise drüber aufregen, wie schnulzig, irreal, ... das doch ist. Man kann aber auch einfach nur in den Film gehen, sich gut (!) entertainen lassen, sich auch über das eine oder andere amüsieren und über 2 Stunden Fun haben!

Als Wölfe-Fan (so und so!) muss man so sein.

:chakka:

Oder man lässt es, aber dann würde ich viel Witziges und Schönes im Leben verpassen.

_________________
Ei paska punniten parane.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 28.11.2009, 13:25 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Grundsätzlich bin ich da ja mal deiner Meinung, wenn es denn gute Unterhaltung wäre. Bei vielen Szene da und im Buch ist es noch schlimmer, tut einem aber nur noch das Zahnfleisch weh. Oder der Magen.

Ja, vermutlich denke ich zuviel darüber nach. Vor allem, welchen Effekt solche Bücher auf ganz junge Mädels haben. Bella als Rollenvorbild? Meine armen Söhne, wenn das dann später die Auswahl darstellt, dann müssen sie ja fast schwul werden. (und dann würde ich das fast begrüßen) :shock:


Go Dresden! *sachsenstolz die Brust schwell*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 28.11.2009, 15:29 
Offline
Faramirs Tröster
Faramirs Tröster
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 18:40
Beiträge: 119
Naja, ich seh das nicht so eng - nicht mehr. Am Anfang hab ich mich da auch drüber aufgeregt, aber warum denn? Ich bin nicht mehr im heiratsfähigen Alter, ich will weder ein solches Girlie noch einen Vampir noch einen Werwolf, um mal alle Möglichkeiten ins Spiel zu bringen - es ist mir einfach EGAL. Ich selbst find's witzig. :D

_________________
Ei paska punniten parane.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 28.11.2009, 16:25 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4625
Wohl nur was für Leute, die den Film schon gesehen haben oder das Buch kennen. (Ich tu beides nicht, aber wollte lieber warnen, bevor jemand in "sein Unglück läuft". ;) )

Versteckt:Versteckten Text anzeigen
Link


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 28.11.2009, 17:48 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Ist das ein neues, oder das vom anderen Thread?


Edit: @musta pha Das Review meinte ich. Ansehen, der hat ne herrliche Grimasse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 28.11.2009, 17:56 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Okeiiii Leute, wer schreibt mir eine Edward/WolfJacob Story? Anyone...? Zur Not nehm ich auch Bella/Wolf.

(Nein, ich bin nicht rot geworden, wiesoooo? *hust*) :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 29.11.2009, 01:16 
Offline
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2004, 18:00
Beiträge: 4625
Wohl das aus dem anderen Thread. Ich fand meine "Quelle" nicht mehr. Falls du es dort zuerst gepostet hast (oder jemand anderes), dann natürlich Asche auf meine Tomaten!

Ich wusste echt nicht mehr, woher es war, weil hier im Thread stand es nicht, und ich hatte irgendwie im Gefühl, ich hätte es von Twitter. Ich weiß es aber echt nicht.


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 29.11.2009, 03:28 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2003, 16:43
Beiträge: 5213
Wohnort: Unendliche Weiten des Himmels
Eomer hat geschrieben:

Versteckt:Versteckten Text anzeigen
[...] einen eiskalten Schwanz in der M*** zu haben [...]


das eine zernsierst du, das andere nicht :x das hat mir grad den größten Lacher beschert!
Aber seit Better than Sex wissen wir doch, dass so manche Frau ihren Feeprator gern im Kühlschrank aufbewahrt...



Ich hab ja die Bücher nicht gelesen und den ersten Film (unter Gegenwehr! und mit Vorwarnungen) gesehen - wobei mir direkt von einem Vampirfan gesagt worden ist, dass ich vom Film nicht zu viel erwarten solle (aber selbst den Film x mal gesehen haben :lol: ). Dem entsprechend kenne ich vom hörensagen auch die Bücher. Die Geschichte an sich mag ja ganz sweet sein, aber man merkt echt, dass Frau Autorin einiges wesentlich verbessern könnte: Anfängerin.
Versteckt:Versteckten Text anzeigen
(zb Sex reinschreiben *looooooool*)
Generell ist es halt ne glaube Mormonin, die sowas schreibt - also wen wundert so mancher Inhalt und irgendwie, die Doppelmoral steht doch eh groß (vor allem hinterm großen Teich).


Eomer hat geschrieben:
Okeiiii Leute, wer schreibt mir eine Edward/WolfJacob Story? Anyone...? Zur Not nehm ich auch Bella/Wolf.

(Nein, ich bin nicht rot geworden, wiesoooo? *hust*) :oops:


Ich würd ja, aber kenne Teil 2 noch nicht als Film und was käme bei zwei Antifans raus? Die beiden hätten zwar dreckigen, zeitlosen Sex - aber täten sie den überleben?

Achtung, spoiler geht über Film 2 hinaus!
Versteckt:Versteckten Text anzeigen
Zumal wird nicht der Vampir des Wolfes Schwiegerpapi (bisher in selbst ungewusstem Spe, weil Vampir-Kind bzw. Wolf-Ehefrau ja noch nicht gezeugt...)? Was sich allerdings auch wieder gut einbauen ließe. :x Also die daraus resultierenden Spannungen, nicht die Zeugung. :binweg:


Go Dresden! *mitschwell* :D

_________________
"Nerf the rock, paper is fine."
Scissors


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 01.12.2009, 04:16 
Offline
Kankras Netzaufroller
Kankras Netzaufroller
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2003, 02:00
Beiträge: 4253
Versteckt:Versteckten Text anzeigen
Ach ja, das Monsteralienkind hab ich ja fast vergessen. Ich dachte immer, wenn tot, dann tot und dann sind die Spermien auch tot? *schulterzuck*



SPN/Twatlight Comic *lol*

http://aislinn-tredor.livejournal.com/122122.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
BeitragVerfasst: 04.12.2009, 22:26 
Offline
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2002, 21:43
Beiträge: 8542
Wohnort: anderer Stern
Soooo... das Nini war endlich endlich in New Moon :nini:.
Wurde aber auch Zeit.

Und was soll ich sagen - mir hats gefallen. Ich war ja irgendwie doch skeptisch, aber der Film war wirklich besser als erwartet. Liegt vielleicht auch daran, dass ich ein Twilight-Fangirlie bin.

Ich hab die Zeit im Kino auf jeden Fall genossen. Klar gab es Szenen, da hab ich die Augen verdreht oder musste wegen der ungewollten Komik loslachen. Aber New Moon ist toll. Und endlich Wölfe :). Toll.

Alice ist toll. Ich will auch so eine beste Freundin. Und so einen tollen Dr. Cullen. Awwww. Bitte mehr von Carlisle in den nächsten Filmen. Viel mehr. Da bekommt man ja gar nicht genug. Und bitte bitte lasst dem Edward sein Hemd das nächste Mal an. Ich find das Pattinson zwar total HACH, aber er hat keinen schönen Oberkörper. Da hilft auch das 'sparkle like diamonds' nichts.

Die Volturi waren leider zu kurz. Aber die sind vielleicht crazy. Besonders Mr. Blondhaarperrücke. Uhhhhh und der Obervolturi ist gruselig. Aber lustig *lach*. Und erst Felix. Im Film wirkt er gar nicht so groß, wie er in echt ist. Ich kann das beurteilen, weil ich stand neben ihm *loool*.

Tja und ich werde auf jeden Fall noch mal gehen. Wie viel nochmal weiß ich noch nicht *g*.

Bleibt die Frage... Team Edward oder doch Team Jacob? Mhm. Team Alice *g*. Oder gleich Team Jasper (Es wär schön, dich nicht mehr umbringen zu wollen...). Mhm. Schwierig.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2
 [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Heute hat kein Mitglied Geburtstag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Layout hingefummelt von Caro



Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group