"Tanz der Vampire"

Moderator: Niniel

Antworten
Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

"Tanz der Vampire"

Beitrag von Boromirs Bride » 07.11.2009, 21:11

Ich liebe diesen Film!!! Ist zwar schon 'ne Weile her, als ich ihn zuletzt sah, aber was mir in Erinnerung geblieben ist, ist die kleine Szene, wo Polanski (ich weiß jetzt grad nicht, wie er im Film hieß - müsste ich nachgucken) da mit diesem blonden Vampir auf'm Sofa saß, der ihm was von wegen "einen Engel durchs Zimmer schweben lassen" oder so vorlas und dann sagte: "Wollen wir auch einen Engel durchs Zimmer schweben lassen?"

:x

Ich hoffe, ich hab das korrekt wiedergegeben. *g*

Kennt eine/r von euch das Musical?

Ich nicht.

Musicals an sich sind nicht wirklich mein Ding.

Ich mag auch keine Filme, in denen mehr als ein Lied gesungen wird. :pfeif:
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8563
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: "Tanz der Vampire"

Beitrag von Niniel » 08.11.2009, 14:46

Hier ist mal wieder die wandelnde Kulturlücke *g*. Ich kenne den Film nämlich nicht ;). Aber ich werde ihn mir irgendwann angucken. Isser denn doll gruselig?

Und ich kenne auch das Musical nicht. Aber das ändert sich bald. Weil ich hab Karten für den 8. März und kann es kaum erwarten. Mein erstes Musical ever *hibbel*. Mal gucken, ob das überhaupt mein Ding ist.
Bild

Benutzeravatar
Lion
Nazgûls Zureiter
Nazgûls Zureiter
Beiträge: 4843
Registriert: 02.04.2003, 08:23

Re: "Tanz der Vampire"

Beitrag von Lion » 08.11.2009, 15:53

weniger gruselig aber lustig. Hättest du dir einen Ausschnitt bei Robert anschauen können :zwinker:
Und falls ich sterbe bevor du es tust, werde ich zum Himmel gehen und auf dich warten. Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück und riskiere, sie zu verlieren, nur um zu beweisen dass meine Freundschaft wahr ist, einen Freund wie dich zu haben!

"Eines Tages", erwiderte die Harpyie, "werde ich dich wiedersehen, Lyra." " Und weil ich weiß, daß du da bist, werde ich dann keine Angst haben", sagte Lyra.

Sich erheben, immer und immer wieder, bis Lämmer zu Löwen werden

Benutzeravatar
Boromirs Bride
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 12847
Registriert: 25.06.2002, 15:15
Wohnort: Ufer des Anduin
Kontaktdaten:

Re: "Tanz der Vampire"

Beitrag von Boromirs Bride » 08.11.2009, 16:09

Jaaa, der Film ist lustig! Ist eine Persiflage auf Vampirfilme und gehört in die Reihe der Kultfilme. Sieh ihn dir an, Nini! Ich werd das demnächst auf jeden Fall machen! *g*
Minnesänger sangen um der Liebe willen. Hellebarden sangen am Eingang zur Hölle

Heiliger Kuhmist, sind wir Nerds! (Raj Koothrappali)

Benutzeravatar
dark bat
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 6542
Registriert: 14.02.2003, 21:15
Wohnort: Sachsen - und stolz drauf!

Re: "Tanz der Vampire"

Beitrag von dark bat » 17.02.2010, 15:56

Oh my - der film ist toll1

Am besten finde ich immer noch die Szene, in der Vampire (Samt Van Helsing und dem jungen Polanski) durch den Saal tanzen und dabei auf eine Speigelwand zuschreiten *g* Der ganze Raum voller Vampire, aber zu sehen sind nur zwei Leute.

Herrlich, diese Blicke!
Yaphit: If we match the deflector amplitude to the quantum wave function, it should compensate for any field instability
LaMarr: I like when you talk dirty


The Orville

Benutzeravatar
Niniel
Saurons Spielzeug
Saurons Spielzeug
Beiträge: 8563
Registriert: 25.06.2002, 21:43
Wohnort: Asgard

Re: "Tanz der Vampire"

Beitrag von Niniel » 07.03.2010, 21:58

Hachdihach... ich war heute das allererste Mal in einem Musical und dann gleich in Tanz der Vampire. Tja und jetzt schwebe ich irgendwo zwischen gut und böse. War das ein tolles Erlebnis. Wunderbar und definitiv macht es süchtig nach mehr. Anfangs dachte ich zwar noch ok... das ist es jetzt also von dem sooo viele schwärmen. Aber als dann Graf Krolock durch den Mittelgang auf die Bühne ging und sang... woah da hat es mich weggefegt.

Tolle Songs und der Kerl hat mir mehr als einmal eine böse Gänsehaut beschert. Lag nicht nur an der sexy engen Hose, sondern eher an seiner Stimme. Oder um es mal richtig zu sagen dem Gesamtpaket *g*. Toll toll toll. Und viel zu schnell vorbei. Also wegen mir hätten die Vampire da ständig auf der Bühne sein können. Vor allem Mr. Krolock. Woah.

Aber auch der Rest der Besetzung war wirklich klasse. Sehr faszinierend und es hat mich richtig in den Bann gezogen. Also das ist eine Droge, von der man mehr braucht *g*.

Und ich habe den Beweis mit eigenen Augen gesehen - Haldir ist nicht an Helms Klamm gestorben. Zumindest nicht komplett. Er ist nämlich ein Untoter. Der Sohn von Graf von Krolock... nämlich der Herbert *lach*. Der kam auf die Bühne und ich dachte nur WTF will denn Haldir da. Und warum will er Aragorn ähm Legolas mit Alfred betrügen? Und dann noch so offensichtlich?
Bild

Antworten

Zurück zu „Vampir-Bücher/-Filme/-Serien/-Sonstiges“